"NotFelle" - wir helfen mit Ihrer Hilfe


Liebe Spender, wir haben uns entschieden, auf unsere NotFellchen-Seite keine neuen Tiere mehr einzustellen. Es gibt sehr viel mehr Tiere, für die wir regelmäßige Medikamente, Operationen oder Sonderfutter bezuschussen, als auf dieser NotFellchen-Seite zu sehen sind. Wir versuchen natürlich allen Tiertafel-Schützlingen die gleiche Gesundheitsfürsorge zuteil werden zu lassen, unabhängig von Paten. Diese Kosten werden von den allgemeinen Spenden getragen.

 

Die Not-Fellchen machen jedoch zusätzliche Verwaltungsarbeit. Da die Spenden für spezielle Tiere eingehen, müssen sie entsprechend verbucht und nachgehalten werden. Diesen zusätzlichen Verwaltungsaufwand wollen wir künftig einsparen. Die Tiertafelarbeit nimmt einen immer größeren Umfang an, den wir kaum noch leisten können. Gewisse Arbeitsvorgänge müssen deswegen überdacht und optimiert werden, damit wir das Ehrenamt noch weiterhin mit Freude ausführen können.

 

Es wäre deswegen sehr schön, wenn Sie uns als Spender erhalten bleiben würden, denn es geht nur durch und mit  Euren Spenden. Bitte spendet künftig entweder ohne speziellen Verwendungszweck oder aber mit Zusatz "Tierarztkosten".

 

Herzlichen Dank für die bisherige Unterstützung und das Verständnis.

Unsere aktuellen NotFellchen

ab 29.11.2021

pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-075

 Grau Huhn pur

 60,00€ 1 x 30,00€
 Eddy    

 1 x 30,00€

 *01/2019      


rote Katze
Meuschen 012-130-038
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-038 Urinary Nassfutter 56,00€  1 x 15,00€
Meuschen      1 x 10,00€
 *2010      


Hund,  Doggenmix
Socke 012-130-060
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-060 Allopurinol   15,00€  25,00€
Socke

Nierendiät-

Nassfutter, Vollversorgung

 ca 120,00€  50,00€
*2017      

Socke leidet unter Babesiose und Leishmaniose.



Schwarzer Hund mit rotem Mäntelchen
Levin 012-130-055

 

pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-055 Apoquel    60,00€  1 x 15,00€
Levin      1 x 20,00€
*2015    

 1x

30,00€



Labradormixhündin Miley, Foto vom Halter
Labradormixhündin Miley, Foto vom Halter
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-042

Metacam oder

Meloxoral 1,5mg

20,00€  1x20,00€
Miley      
*14.10.2012      

2017 hat Miley ein neues Hüftgelenk bekommen. Jetzt ist sie erneut schmerzhaft. Diagnose: Arthrose und eine Nervenschädigung im Rücken. Nun braucht sie dauerhaft Schmerzmittel.



Yorkshireterrier
Mia 012-130-06
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-066 Apoquel    36,00€  1 x 10,00€
Mia      1 x 10,00€
*2014      1 x 16,00€


Marsi 2021, Foto: Oetken
Marsi 2021, Foto: Oetken
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-034 Apoquel   

60,00€

(Apoquel)

 1 x 50,00€
Marsi/Marczy

 

 

 

*2010      


Mischlingshündin
Divina 012-130-064
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-064 Luminal 73,00€  1 x 35,00€
Devina Diazepam

pro Anfall

4-5 Tuben

a 5,75€

und einige Extras der lieben Patin
*25.09.2010 Rimifin  52,50€  1 x 15,00€
       1 x 25,00€

Seit Juli 2021 erhält Divina zusätzlich das Schmerzmedikament Rimifin. Damit kann sie deutlich besser laufen.



Yorkshireterrier
Gismo 012-130-052
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-052 Vetmedin

zusammen

26,25€

 1 x 27,00€
Gismo Canicox    
*2005      


Hund
Marlon 012-130-068
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-068 Vetmedin  61,00€  1 x 61,00€
Marlon      
*2010      

Marlon ist taub und hat diverse gesundheitliche Baustellen. Er braucht viele teure  Medikamente: Saft für den Kreislauf, 1 Tablette gegen die Arthrose, 1,5 Tabletten für die Durchblutung und ein Herzmedikament. Gesamtkosten fast 250€ im Monat aus. Wir übernehmen das Herzmedikament Vetmedin.



Katze
Mogli 012-130-043
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-043 fettarmes Nassfutter 55,00€  1 x 50,00€
Mogli      
*2014      

20.09.2021: Mogli kommt mit seinem fettarmen Futter bestens zurecht. Lediglich die Herbstgrasmilben machen ihm jedes Jahr sehr zuschaffen.



Yorkshireterrier steht auf den Hinterpfoten
2021_08_13 Prinz nach der Zahn-OP, Foto: Oetken
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-062 Prednitab   150,00€ 40,00€
Prinz Atopica  

 25,00€

 

*2014 Regelmäßige Blutkontrolle    
  RC Intestinal Low fat Nassfutter. 60,00€

 

Prinz leidet unter Protein-Verlust Enteropathien (PLE) Der Darm ist chronisch entzündet und über den Darm verliert der Körper Proteine. Prinz darf lebenslang keinerlei Leckerchen, sondern nur sein fettarmes Sonderfutter bekommen. Sein Blutbild muss regelmäßig kontolliert werden.

Prinz hat am 10.08.2021 alle Zähne gezogen bekommen.



Hund
Romy 012-130-029
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-029 Royal Canin, Diet Dog Sensitivity Control, Ente oder Pferd 40,00€  2 x 20,00€
 Romy DOG SANA Horse    
*2010      

20.09.2021: Das Futter bekommt Romy sehr gut und sie ist beschwerdefrei.



pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-027 Royal Canin, Sensitivity Control Ente Reis 30,00€  3 x 10,00€
Sissi      
       


Retriever
Sky 012-130-053
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-053 Carprotab flavour 160mg.   80,00€ 50,00€
Sky      1x 20,00€
*20.04.2007      

20.09.2021: Sky hält sich wacker.



Hund
Tana 012-130-067
pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-067 Vet-Concept Ente pur 

 30,00

 

 1 x 30,00€
Tana      
*04.2007      


pers. Daten

Medikamente/

Sonderfutter

monatl.

Kosten

Paten

 

012-130-0      
       
 *