Foto vom Halter
Foto vom Halter

Teddy - 012-130-026 hat eine Patin

Das ist Teddy. Der Schnauzermix wird bald 4 Jahre alt und hat eine hochgradige Pulmonalstenose (Verengung der Klappe zur Lungenschlagader).

 

In der Tierklinik Gießen wurde bei Teddy eine Ballondilatation (Aufweitung) durchgeführt. Nun muss der Rüde pro Tag 2 1/2 Tabletten Atenolol- ratiopharm 25 mg nehmen.

 

Die medizinische Versorgung des Hundes hat sein Herrchen in den vergangenen 4 Jahren fast 5000 € gekostet. Nun hat Herrchen seine Grenzen erreicht und ist finanziell am Ende. Derzeit ist er sogar ohne festen Wohnsitz, dennoch hält er fest zu seinem kranken Weggefährten und tut alles, damit es Teddy gut geht.

 

Dazu gehört auch, das Teddy ausschließlich eine spezielle getreidefreie Futtermarke braucht. Wolfsblut Trockenfutter (Wild Pacific, Wide Plain, Grey Peak, Green Valley oder Blue Mountain) sind die einzigen Sorten die Teddy richtig gut verträgt.

 

Ab sofort helfen wir Teddy und seinem Herrchen. Frau N., die ehemalige Patin von Lolo, ist einverstanden, dass ihre regelmäßige Spende nun für das Futter und die Tabletten für Teddy eingesetzt werden. Herzlichen Dank, liebe Frau N.

25.01.2016: Teddy erhält von uns jeden Monat seine Tabletten und einen großen Sack Wolfsblut Trockenfutter. Damit ist Teddy gut versorgt und es geht ihm gut.

19.04.2016: schöne, neue Fotos von Teddy.


22.10.2017: Teddy kommt leider nicht in unsere Ausgabestelle. Herrchen ist ofW und in der Kölner Szene unterwegs.  Manni und Witzig nehmen regelmäßig das extra für Teddy bestellte Wolfsblut-Futter und das Herzmedikament für den Rüden mit.

Von Tieren, die nicht regelmäßig in unserer Ausgabestelle vorgeführt werden können, verlangen wir in Abständen ein Foto mit aktuellem Tagesdatum oder wie hier, einer  Zeitschrift mit Erscheinungsdatum.