Eiko, Pudel

Eiko, Foto vom Halter
Eiko, Foto vom Halter

012-130-054

geboren:

08.04.2009

 

bei Frauchen seit:

18.08.2018

 

Gesundheitliche Baustellen:

Hautjucken, dagegen bekommt er täglich Apoquel.

Deswegen frisst er nur Rinti Singelfleisch (Pute, Lamm, Rind, Huhn)

Außerdem hat er sehr schlechte Zähne und leichte Probleme mit dem Herzen. Dies muss regelmäßig kontrolliert werden.

Zweimal wurden ihm Umfangsvermehrungen am Beinchen entfernt.

Auch seine Ohren sind empfindlich.

 


Eiko tröstet

Eiko, Foto vom Halter
Eiko, Foto vom Halter

2018 verstarb das erste Frauchen von Eiko auf offener Straße. Kurze Zeit später (08.2018) konnte der verstörte Eiko beim traurigen Frauchen der verstorbenen Pudelhündin Diva einziehen.  Die beiden haben sich gegenseitig getröstet. Und es dauerte nicht lange, da hatte Eiko-Schatzi sein neues Frauchen ganz fest im Griff!

schlechte Zähne

Eiko, Foto vom Halter
Eiko, Foto vom Halter

Eiko hat wirklich schlechte Zähne. 2018 wurden ihm 5 Zähne entfernt, 2019 waren es 4 Zähne und 2020 sogar 13 Zähne. Ein gesundes Hundegebiss besteht normalerweise aus 42 Zähnen. Also viel ist davon bei Eiko nicht mehr übrig. Und teuer waren die Zahnbehandlungen auch jedesmal. Sie waren nur durch unsere Unterstützung möglich.

Hautjucken

Eiko, Foto vom Halter
Eiko, Foto vom Halter

Vor der letzten OP wurde ein leichtes Herzgeräusch festgestellt. Dies muss nun regelmäßig kontrolliert werden.

Eiko juckt sich sehr viel. Er wird getreidefrei mit Rinti Singelfleisch ernährt und bekommt täglich Apoquel. Außerdem bekommt er etwas gutes Öl ins Futter und Frauchen hat die Ansage Eiko nicht so häufig zu baden. Trotzdem ist der Juckreiz noch nicht verschwunden.

 



23.10.2020:  Bislang hat Frauchen Eikos Futter  aus eigener Tasche bezahlt. Bei den Operationen und der notwendigen Kastration benötigte sie unsere Unterstützung. Da sie nun aus gesundheitlichen Gründen gar nicht mehr arbeiten kann, haben wir uns entschlossen Paten für Eiko zu suchen, die mithelfen die Tabletten  und sein Futter zu finanzieren.


Eiko kratzt sich blutig, Foto vom Frauchen
Eiko kratzt sich blutig, Foto vom Frauchen

25.10.2020: Morgen steht bei Eiko ein Besuch beim Hundefriseur an. Aber nun muss Frauchen auch noch einen Termin beim TA machen, denn trotz Apoquel und Rint Singlefleisch kratzt sich Eiko plötzlich wieder blutig. Deswegen hat Frauchen heute den Trichter ausgepackt.

Was da wohl hintersteckt?