2 tolle Hunde-Weihnachtsmärkte

Merkt Euch diese Termine bitte unbedingt vor:

11./12. November Hunde-Weihnachtsmarkt in Hürth auf dem Gertrudenhof und 03. Dezember Hundemesse im Kloster Knechtsteden. Wir sind natürlich wieder dabei und freuen uns schon sehr auf beide Veranstaltungen. Sehen wir uns dort?


mehr lesen 0 Kommentare

Mit Waffelbackaktion Spendenziel erreicht

Mirijam und Hilde, Foto: Härtel
Mirijam und Hilde, Foto: Härtel
Schichtwechsel: Lukas und Vanessa, Foto: Cremer
Schichtwechsel: Lukas und Vanessa, Foto: Cremer
Collage: Oetken
Collage: Oetken

Herzlichen Dank für die Erlaubnis der Eltern, ihren kleinen Sonnenschein beim Verzehr unserer Waffeln in unserem Blog zeigen zu dürfen.

Am Samstag, 23.09. 2017 standen unsere Mädels Hilde und Mirijam und später Hildes Sohn Lukas mit Freundin Vanessa ab 10 Uhr im Fressnapf Klinger im Erft Karree,  Kerpen-Sindorf und haben für Mileys Hüft-OP Waffeln gebacken.

 

Wie man sieht hatten alle ganz viel Spaß und freuten sich darüber, dass die Aktion richtig gut angenommen wurde. Hilde berichtete, dass sie viele gute Gespräche geführt haben. Viele Kunden zeigten sich gerührt. Einige haben auch ohne Waffel gespendet, andere haben die Chance genutzt, für den Kaffeetisch ein ganzes Tablett Waffeln mitzunehmen. Um 17.45 Uhr wurde die letzte Waffel von insgesamt 10 Kilo Waffelteig gebacken. Eine grandiose Aktion, die 251,93€  für Mileys Hüfte einbrachte!

 

Unser Dank geht an alle Kunden, denen die Waffeln hoffentlich lecker geschmeckt haben, und an Fressnapf Klinger mit Herrn Krumbein und seinem netten Team, die unserer Aktion Raum gegeben haben.

 

Dies war zunächst die letzte Aktion für Miley, denn ...........

Viele Tropfen ergeben einen See!

Durch diese Backaktion, die Ein-Euro-Aktion beim DogWalk und durch viele kleine und große Spenden von Firmen und Privatleuten ist möglich geworden, was zunächst unmöglich erschien!

Es ist ein großer See entstanden!

Sobald Mileys Frauchen aus der Klinik entlassen wird und ihre eigene Behandlung abgeschlossen ist, dies wird vermutlich Anfang November sein,  kann sie den Operationstermin für Miley vereinbaren. Ist das nicht großartig?

Das Spendenziel ist erreicht!

Wir danken Euch allen so sehr!

Wir sind unglaublich dankbar und zutiefst beeindruckt, dass wir es mit Eurer Hilfe geschafft haben und Miley diese teure Operation ermöglichen können.

 

Alles weitere liegt nun nicht mehr in unserer Hand.

Wir vertrauen auf die gute Hand des Operateurs und einen guten Heilungsprozess bei Miley, ohne Komplikationen.

Natürlich wird sich Tina um die Physiotherapie für Miley nach der OP kümmern. Wir sind sicher, alles wird gut!


mehr lesen 0 Kommentare

Backen für Miley

Backen für Miley, Foto: Cremer
Backen für Miley, Foto: Cremer

Am morgigen Samstag stehen Hilde und Mirijam ab 10 Uhr vor dem Fressnapf im Erft Karree, Am Falder 24, 50171 Kerpen und backen leckere Waffeln. Schaut doch mal vorbei und lasst es euch schmecken. Der Erlös wird für Mileys Hüft-OP verwendet.

 

Finanziell sind wir auf einem sehr guten Weg. Aber da Mileys Frauchen vermutlich bis Anfang November noch in einer Reha ist, muss die OP noch so lange herausgezögert werden.

 

 Hier findet Ihr Mileys Geschichte:

https://www.tiertafelrheinerft.de/notfelle/miley-labradormischlingshündin/


mehr lesen 0 Kommentare

Tag der offenen Tür im Tierheim Bergheim

Heute waren wir mit unserem Infostand beim Tag der offenen Tür im Tierheim Bergheim. Prima, dass das Wetter auch heute wieder mitgespielt hat. Wir standen unmittelbar am Eingang, gegenüber der Tombola.  Alle Besucher mussten an uns vorbei und viele von Ihnen schauten sich interessiert an unserem Stand um und entdeckten das ein oder andere schöne Teil. Besonders gerne kauften die Besucher Elkes tolle Taschen. Darin konnten sie Tombolagewinne, Marmeladen und was es auf dem Gelände sonst noch schönes gab, unterbringen.

 

Viele liebe Bekannte und Freunde besuchten uns am Stand und die Zeit verging wie im Fluge.

 

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Pommes mit veganer Mayonaise schmeckten ebenso lecker wie die veganen Waffeln, die wir probierten.

 

Leider konnte  man von der Vorstellung der Tierheimhunde durch Simone Sombecki an unserem Platz nichts mitbekommen. Aber wir wünschen allen Tierheimhunden ein tolles neues für-immer-Zuhause bei Menschen, die sie so lieben, wie sie sind.

 

Ach, und 10 Euro für Miley hat heute auch noch ein lieber Mensch gespendet, der beim DogWalk die Spendendose nicht gefunden hat. Ist das nicht toll? Lieben Dank dafür.

 


0 Kommentare

Marion und Jens beim Sommerfest von Pit, Staff & Co

Marion und Jens 03.09.2017, Foto: Werner
Marion und Jens 03.09.2017, Foto: Werner
Marion und Jens 03.09.2017, Foto: Werner
Marion und Jens 03.09.2017, Foto: Werner

mehr lesen 0 Kommentare

Ikes Pfötchen-Aktion 2017

Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt
Ikes Pfötchen-Aktion 2017, Foto: Quadt

Weitere fröhliche Fotos von diesem Tag findet Ihr auf facebook unter diesem Link: Pfötchenaktion 2017

Für alle, die nicht auf Facebook unterwegs sind, hier Annettes begeisterter Bericht von einer ungewöhnlichen und sehr erfolgreichen Aktion:

Ein wunderbarer Tag

Ikes Pfötchen-Aktion 2017 zu Gunsten der Tiertafel RheinErft e.V.

Inge und ich durften heute dabei sein. Vor einigen Wochen hatte das Tattoo Studio EygenArt, 50126 Bergheim-Thorr, liebevoll von uns die EygenArtigen genannt, eine großartig verrückte Idee. Pfötchen-Tattoos, gestochen nach traditioneller Art, zu Gunsten unseres Vereins. Für jedes gestochene Tattoo sollten wir 30 Euro für unsere Schützlinge erhalten. Wir waren begeistert und freuten uns riesig, dass wir an diesem Tag auf der Anlage des Minigolfplatzes in Bergheim-Paffendorf dabei sein durften.
Einfach toll, so viele Menschen, mit dem Herz am rechten Fleck zu treffen. Und wie Ihr auf den Fotos seht, war sogar die ein oder andere Fellnase ganz entspannt dabei.

Beginn sollte 12 Uhr sein aber bereits viel früher waren die ersten Tattoo-Anwärter vor Ort. Und wie wir unseren Ike kennen, wurde bereits kurz nach 11 Uhr das erste Tattoo gestochen. So ging es dann den ganzen Tag ohne Pause. Ike trat in Ess- und Trinkstreik und stach ein Tattoo nach dem anderen. Unglaublich! Unterstützt wurde er dabei von Petra, die die Vorarbeit leistete, damit Ike ohne Zeitverlust beherzt zustechen konnte. Nina, wie wir sie kennen, übernahm die Terminierung und bereits ab mittags waren für den Tag alle Termine vergeben. Sicher wollt Ihr nun wissen, wieviel Tattoos Ike geschafft hat. Ja, wir waren sprachlos. Am Ende des Tages waren 33 Tattoos gestochen und 990 Euro in unserer Vereinskasse. Dieses Geld werden wir mit großer Sorgfalt in unsere NotFelle investieren.

Einfach nur klasse! Wir danken ganz herzlich Ike und Nina für diese wahnsinnig tolle Idee, Petra für die unermüdliche Vorarbeit und natürlich allen mutigen Menschen, die es sich nicht haben nehmen lassen, an dieser tollen Aktion teilzunehmen und dafür den ein oder anderen Schmerz zu erleiden, um unsere Schützlinge zu unterstützen. Wir sind sehr glücklich über das Ergebnis aber auch so war es einfach ein ganz toller Tag mit ganz vielen netten Menschen und tollen Gesprächen. Wir denken, die Fotos sprechen Bände! (Liebe Nina, bitte sei nicht böse, dass Du auf einem Foto im Hintergrund zu sehen bist.)


Wir bedanken uns von Herzen für diese tolle Aktion. Es ist einfach großartig!


mehr lesen 0 Kommentare

Spende vom Hunderennen

von links: Anja, Mirijam und Steffi, Foto: Waller
von links: Anja, Mirijam und Steffi, Foto: Waller

Inge und Mirijam haben sich am Samstag sehr über den Besuch von Anja und Steffi gefreut, die den Erlös des Hunderennens vom Reitturrnier auf Gut Burghof in 4 Fressnapf-Gutscheine umgewandelt haben.  Wir berichteten am 16.07. von dem "tollen Hunderennen"

Sehr schnell werden wir diese Gutscheine einlösen, denn irgendwas fehlt ja bekanntlich immer. Nochmals ganz lieben Dank an Anja und Steffi und an alle, die beim Hunderennen mitgemacht haben.

Außerdem bekamen wir einige schöne und gut gepflegte Sachspenden, die uns von den Haltern einiger verstorbenen Lieblinge ganz besonders ans Herz gelegt wurden.

Ganz lieben Dank an alle Spender.


mehr lesen 0 Kommentare

Pfötchentattoo für die Tiertafel

Tattoo-Studio Atelier EygenArt
Tattoo-Studio Atelier EygenArt

Sie sind immer wieder für eine Überraschung gut, Nina und Ike vom Tattoo-Studio Atelier EygenArt. Diesmal stechen sie traditionell für unsere Tiertafel  Pfötchen am 02. September, von 12.00- 18.00 Uhr auf dem Minigolfplatz in Paffendorf. Annette wird auch dabei sein.

Weiter Infos hier


mehr lesen 0 Kommentare

Tolles Hunderennen

15.07.2017 -  beim Hunderennen, Foto: Waller
15.07.2017 - beim Hunderennen, Foto: Waller

Inge, Mirijam und Monika hatten am Samstag einen sehr schönen Tag beim Reitturrnier vom Gut Burghof. Wie immer wurden sie sehr herzlich dort empfangen. Dank vieler hilfreicher Hände war der Stand ruckzuck aufgebaut.

Viele Spring- und Dressurreiter waren am Start. Zum Hunderennen um 18 Uhr wurden 25 Teilnehmer von 22 cm bis 65 cm Größe gemeldet. Alle Kinder und Erwachsene fieberten dem Start ihres Lieblings entgegen und haben schließlich lautstark ihre Hunde angefeuert. Es war eine tolle familiäre Atmosphäre, in der sich unser Team sehr wohlgefühlt hat.

Insgesamt kamen 350,00 Euro für unsere Tiertafel zusammen, die die Organisatorinnen Stephanie Burgmüller und Anja Sciuto in Fressnapf-Gutscheine umwandeln und in den nächsten Wochen vorbeibringen werden.

Ist das nicht ein grandioses Ergebnis? Wir freuen uns ganz riesig darüber und natürlich auch über die Einladung für das nächste Jahr. Wir kommen sehr gerne wieder. 1000 Dank!


0 Kommentare

Hund ist Hund 2017 - Global Run

mehr lesen 0 Kommentare

Morgen ist was los

Hund ist Hund, 15.07.2017
Hund ist Hund, 15.07.2017
Reitturnier mit Hunderennen am 15.07.2017
Reitturnier mit Hunderennen am 15.07.2017

mehr lesen 0 Kommentare

Hund ist Hund - wir sind dabei

Quelle: Hund ist Hund
Quelle: Hund ist Hund

Ganz klar: wir sind auch in diesem Jahr wieder dabei, wenn es auf dem Kölner Heumarkt heißt: Hund ist Hund!

 

Macht auch ihr Euch auf den Weg und nehmt teil am Umzug durch die Kölner City gegen die Diskriminierung von Pitbull, Stafford & Co.

 

Wir freuen uns auf Euch an unserem Infostand. Alle Infos zur Veranstaltung findet Ihr auf Facebook unter diesem Link.

Dort findet Ihr auch unseren Wunschzettel.


Rückblick: Hund ist Hund 2016


mehr lesen 0 Kommentare

Hunderennen beim Reitturnier

Reitverein Gut Burghof
Reitverein Gut Burghof

Jedes Jahr ist es ein großer Spaß für kleine und große Hunde, das traditionelle Hunderennen am Turniersamstag für den guten Zweck beim Dressur- und Springturnier des Reitvereins Gut Burghof e.V. (Ablauf als PDF)

 

Also merkt euch den Termin schon mal vor. Vielleicht hat auch Euer Hund Spaß am Hunderennen, just for fun. Wichtig: Die Hunde werden an unserem Tiertafelstand angemeldet. Die Startgebühr beträgt 10 € je Hund. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Hunde begrenzt.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder dabei sein dürfen, denn auch in diesem Jahr kommt der Erlös  unseren Tiertafel-Schützlingen zugute und sorgt dafür, dass kein Napf leer bleibt.

 

Navigations-Adresse:

Hauptstr. 7, 50859 Köln


mehr lesen 0 Kommentare

Beim 6. Dompokal

v.l. Werner, Gisa, Günter  Foto: Wolfgang Härtel
v.l. Werner, Gisa, Günter Foto: Wolfgang Härtel

Einen netten, aber leider recht ruhigen Pfingstmontag im Sonnenschein verbrachten in der ersten Schicht Gisa und Werner und später Günter und Wolfgang beim 6. Dompokal an unserem Infostand.

Aus organisatorischen Gründen waren die Infostände in einem separaten Bereich untergebracht, welcher nicht jedem Besucher unbedingt ins Auge fiel. Lediglich in der Pause verirrten sich einige wenige Gäste dorthin, ansonsten galt das Interesse verständlicherweise den tollen Darbietungen der Hunde und ihren Menschen.

Britta Pohl von Dogs in mind hat wunderschöne Fotos auf Facebook davon veröffentlicht, die einen lebendigen Eindruck der sportlichen Leistungen widerspiegeln.

Wir gratulieren allen Teams zu ihren Erfolgen.


mehr lesen 0 Kommentare

6.Dompokal 2017 - wir sind dabei

Plakat Dompokal 2017
Plakat Dompokal 2017

Habt Ihr am Pfingstmontag schon was vor? Wenn nicht, dann schaut doch mal vorbei beim Hundefrisbee Turnier in der Beller Maar, 50937 Köln. Der Eintritt ist frei und es gibt allerhand zu sehen.

Unser Team ist mit unserem Infostand vor Ort und bringt wieder einige schöne  Handarbeiten mit, wie Schnüffelteppiche,  Kotbeutelspender, Globuli-Notfalltäschen, Taschen etc. Der Erlös dieser Handarbeiten kommt unseren NotFellchen zu Gute.

Wir laden euch zu unserem DogWalk am 10.September ein und erzählen euch von der vielfältigen Tiertafelarbeit, die so viel mehr ist, als nur Futter auszugeben.

Wir freuen uns auf euch, bis bald.


mehr lesen 0 Kommentare

Verkaufsoffener Sonntag beim Fressnapf

Tiertafel-RE-Aktion "Ein Teil mehr im Einkaufswagen",Foto: Oetken
Tiertafel-RE-Aktion "Ein Teil mehr im Einkaufswagen",Foto: Oetken
Patti Wolff und Spende der ARAL-Tankstelle Horrem, Foto: Oetken
Patti Wolff und Spende der ARAL-Tankstelle Horrem, Foto: Oetken
Allerlei Aktionen beim verkaufsoffenen Sonntag, Foto: Oetken
Allerlei Aktionen beim verkaufsoffenen Sonntag, Foto: Oetken
Lecker, Foto: Oetken
Lecker, Foto: Oetken
"Lieblingsfoto", tolle Models: Madlock, Romeo und Bümi, Foto: Oetken
"Lieblingsfoto", tolle Models: Madlock, Romeo und Bümi, Foto: Oetken

Der Fressnapf in Bergheim feiert sein 20 jähriges Bestehen und hat den verkaufsoffenen Sonntag (14.05.2017) genutzt um sich bei seinen Kunden mit 20% Rabatt für ihre Treue zu bedanken.

Ein Promotion-Team sorgte für die Moderation, animierte die Kunden dazu am Glücksrad zu drehen, bot ein Hunde- "Lieblingsfoto"-Shooting an und zauberte den Kindern ein Glitzer Tattoo auf die Arme.

 

Ein "Sternekoch" kochte vor Ort für Mensch und Tier. Jeder durfte kosten und gleich auch sein Rezeptheft mitnehmen. Diese Gelegenheit ließen wir nicht ungenutzt und wir fanden die Thunfischfrikadellen, Süßkartoffelmus und den Salat wirklich lecker.

 

Wir, Thomas und Dagmar, wollten den Tag nutzen um einerseits die Hundehalter zu unserem DogWalk einzuladen und andererseits hofften wir darauf, dass manch einer unsere Aktion

"Ein Teil mehr im Einkaufswagen"

unterstützt und mithilft die Näpfe unserer Schützlinge zu füllen.

Nach der letzten Ausgabe fehlt uns schon wieder:

getreidefreies Trockenfutter für Hunde,

Light Trockenfutter für Hunde,

Trockenfutter für kleine Hunderassen

 Light -Trockenfutter für Katzen

 

Wir haben uns riesig gefreut als Patti Wolff unseren Stand besuchte.  Aus dem Sparschwein der ARAL-Tankstelle in Horrem hat sie in Absprache mit ihrer Chefin Elfi Michelini 100,00 Euro mitgebracht. Dafür hat sie Hundetrockenfutter für uns gekauft. Es wurden dann sogar 106,36 €,  die sie ausgegeben hat.  Dafür bedanken wir uns ganz herzlich beim ARAL-Team und seinen Kunden, die uns schon so oft in der Not geholfen haben.

 

Patti hat uns den Nachmittag gerettet, denn leider blieb unser Einkaufswagen ansonsten ziemlich leer. Trotzdem war es ein netter Nachmittag. Wir hatten Glück, dass alle dunklen Wolken sich einen anderen Ort zum Abregnen suchten.

 

Herzlichen Dank an das Fressnapf-Team für die Einladung. Es hat uns Spaß gemacht.


mehr lesen 0 Kommentare

10. Hundemesse in Brühl

Tierphysiotherapie "tierisch beweglich" & Tiertafel rheinErft e.V., Foto: Oetken
Tierphysiotherapie "tierisch beweglich" & Tiertafel rheinErft e.V., Foto: Oetken
Außengelände Hundemesse Brühl, Foto: Oetken
Außengelände Hundemesse Brühl, Foto: Oetken
Dr. Claudia Ludwig mit Werner, Foto: Oetken
Dr. Claudia Ludwig mit Werner, Foto: Oetken
Ein neues Halstuch von der Tiertafel Rheinerft e.V., Foto: Oetken
Ein neues Halstuch von der Tiertafel Rheinerft e.V., Foto: Oetken

Auch wenn der Himmel eher grau war, so hatten wir doch großes Glück mit dem Wetter, denn es blieb bis zum Schluß trocken. Und so stand einem entspannten Tag auf der Hundemesse in Brühl nichts im Wege.

In bester Gesellschaft zwischen Tiere in Not Brühl und Tierphysiotherapie "tierisch beweglich"  mit Tina und Yogi, hatten wir unseren Stand direkt gegenüber der Außen-Aktionsfläche.

Am Vormittag waren Svenja und Werner vor Ort. Wie immer hat Dr. Claudia Ludwig die Arbeit der Tierschutzvereine vorgestellt und dazu  Werner auf die Bühne gebeten, um etwas über die Tiertafel zu erzählen.

Ab 14 Uhr gab es am Tiertafelstand Schichtwechsel mit  Annette und Dagmar.

Wir finden es immer wieder schön, altbekannte   und neue Menschen zu treffen, die an der Tiertafel-Arbeit interessiert sind und mehr erfahren möchten. Mit vielen Besuchern haben wir uns zum DogWalk   am 10. September verabredet.

 

Aber natürlich können Annette und ich nicht über eine Hundemesse gehen, ohne für unsere eigenen Vierbeiner einzukaufen. Die tollen plüschigen Hundedecken und Hundekekse aus der Eifel haben für uns einfach einen riesigen Suchtfaktor.

Etwas ganz tolles habe ich jedoch bei "tierisch beweglich" entdeckt:

Globulis von tierisch beweglich, Foto: Oetken
Globulis von tierisch beweglich, Foto: Oetken

In die Tampontäschen, die Elke für die Tiertafel genäht hat, passen ganz wunderbar kleine Globulifläschen nach persönlicher Wahl. So gut aufgehoben passen sie an jeden Schlüsselanhänger, die Leine oder einfach nur in die Handtasche, ganz wie man mag.

Ich habe mich für Arnica, Apis, Nux Vomica, sowie für Ixodes ricinus und Ctenoceph. canis entschieden. Nun werden wir mal schauen, ob wir mit den beiden letzteren Mitteln den Zecken in diesem Jahr die Stirn bieten können.

Ein herzliches Dankeschön geht mal wieder an Astrid Krauß dafür, dass wir wieder dabei sein durften. Wir freuen uns auf die nächste Hundemesse im Dezember.


mehr lesen 0 Kommentare

2 tolle Veranstaltungen am 07.05.2017

Plakat Frühlingsfest von Pitbull, Stafford & Co
Plakat Frühlingsfest von Pitbull, Stafford & Co
Plakat Hundemesse Brühl
Plakat Hundemesse Brühl

mehr lesen 0 Kommentare

10 Jahre Hundemesse in Brühl

www.dieHundemesse.de
www.dieHundemesse.de

 

 

Am  07. Mai steht die Tanzsporthalle in Brühl  von 11 bis 18 Uhr ganz im Zeichen des Hundes. Bereits zum 10. Mal  findet dort die Hundemesse statt und natürlich gibt es zu diesem  tollen Jubiläum ein besonderes Programm. Zahlreiche Aussteller werden  ihre Dienstleistungen und Produkte rund um den Hund präsentieren. Das Schwerpunktthema in diesem Jahr ist „Beschäftigung mit dem Hund“.

 

 

Bei einem Fotowettbewerb mit Nina Elsässer von Tierfoto Köln, wird der schönste „Jubiläumshund“ gesucht.

 

Natürlich ist auch  die beliebte Moderatorin Claudia Ludwig wieder dabei, um auf der Bühne  Tierschutzvereine und ihre Nottiere vorzustellen.

Wir freuen uns wieder mit dabei zu sein.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Das war die 3. Kölner Hundemesse

Tiertafel RheinErft auf der 3. Hundemesse Köln
05.03.2017 Hundemesse Köln
Tiertafel RheinErft auf der 3. Kölner Hundemesse
05.03.2017 auf der 3. Kölner Hundemesse

Sehr kleine und ungeheuer große Hunde, etwas aufgeregte und völlig relaxte Hunde, edle Rassehunde und wunderschöne Mixe, es war ein buntes Bild gestern auf der 3. Hundemesse in Köln.  Viele Besucher informierten sich an den Ständen der etwa 65 Aussteller. Wir trafen "alte" Freunde, bekannte Gesichter und neue interessierte Menschen.

Die Schnüffelteppiche, die Marion, Svenja und Beate geknüpft haben waren begehrt und auch die  selbstgebackenen Hundkekse und Handarbeiten fanden ihre Bewunderer. Für unseren DogWalk im September konnten wir einige Menschen interessieren. 

 

Claudia Ludwig stellte  einige Vierbeiner, die ein neues Zuhause suchten und auch die Tierschutzvereine vor. Von dem bunten Rahmenprogramm konnte man leider an unserem Standort nichts mitbekommen. Aber  wir standen in  bester Gesellschaft direkt neben "unserer" Tina und Yogi von tierisch beweglich, die sich über reges Interesse an Yogis Frischfutter und Tinas "best friends", den mitgebrachten Blutegel,  freuen konnten.

 

Natürlich konnten auch wir den tollen Angeboten nicht wiederstehen. Asti und Leon von Thomas , sowie Dagmars Jack freuen sich nun über kuschelige neue große Decken und Leberwurstkeksen aus der Eifel.  Werners Shane durfte sich über die nicht verkauften Tiertafel-Kekse freuen.

 

Thomas wurde von  Karine Waldschmidt vom Kölner Stadt-Anzeiger zur Tiertafel-Arbeit befragt. Wir freuen uns über die Erwähnung in dem Bericht, auch wenn es richtigerweise heißen müsste "Tiertafel RheinErft e.V.", statt "Tiertafel Leverkusen".

Einen weiteren Artikel zur Hundemesse gibt es bei ""Mensch Hund und" unter diesem Link


mehr lesen 0 Kommentare

Wir sind dabei!

Plakat Die Hundemesse
Plakat Die Hundemesse

Morgen stehen Thomas, Werner und Dagmar am Stand der Tiertafel Rheinerft e.V. auf der Hundemesse in Köln.

 

Damit beginnt in diesem Jahr die Serie unserer Veranstaltungstermine.

 

Ihr wollt mehr über die Tiertafel-Arbeit erfahren? Dann besucht uns an unserem Stand. Wir freuen uns auf Euch.


mehr lesen 0 Kommentare

3.  Hundemesse  in Köln

Plakat die Hundemesse 05.03.2017
Plakat die Hundemesse 05.03.2017

Pressetext:

Nach vielen erfolgreichen Veranstaltungen in anderen Städten, kommt Astrid Krauß mit ihrer Messe “dieHundemesse.de” zum 3. Mal nach Köln!

 

Die Verkaufs- und Informationsmesse mit dem Schwerpunktthema „Tiergesundheit“ findet am Sonntag, den 05.03.2017 von 11 bis 18 Uhr in der Stadthalle Köln-Mülheim statt.

 

Herzlich willkommen sind alle 2- und 4Beiner, die einen ganzen Tag lang shoppen, staunen, sich informieren und an zahlreichen Mitmachaktionen teilnehmen können.

„Gesund und Munter“ sollen unsere Tiere sein.  Dazu finden die Besucher  ein breitgefächertes Angebot  von der gesunden Ernährung über neue Therapieverfahren und Gesundheitsvorsorge bis hin zur Zahnheilkunde. Tierärzte, Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten, Tierpsychologen, Tierkommunikatoren, Ernährungsberater und viele weitere Spezialisten informieren und beraten die Besucher. Eine große Auswahl an individuellen Accessoires,  originellen Artikeln und Geschenkideen für Hund und Halter zum Anfassen, Anziehen, Probieren und Sofortkaufen runden das Angebot ab.  65 Aussteller freuen sich auf Sie!

dieHundemesse.de mit einem pfotenreichen Rahmenprogramm!

 

Natürlich kann sich auch das große Rahmenprogramm sehen lassen: spannende  Vorträge von namhaften Hundeexperten stehen ebenso auf dem Programm wie Vorführungen  und Mitmachworkshops. Machen Sie mit beim Fotowettbewerb „My Dog“ mit der Tierfotografin Nina Elsässer von Tierfoto Köln und gewinnen Sie ein professionelles Fotoshooting.

 

Außerdem dürfen sich die Besucher auf die beliebte Moderatorin Claudia Ludwig  freuen. Auf der Bühne wird sie Tierschutzvereine und ihre Nottiere vorstellen und vielleicht ist dies ja die Gelegenheit für Sie, endlich den passenden 4Beiner zu finden!

 

Hunde sind auf der Hundemesse besonders willkommen - Voraussetzung ist allerdings ein gültiger Impfpass!  

 

Alle weiteren Infos rund um die Hundemesse gibt es unter   www.dieHundemesse.de.

 

Stadthalle Köln – Mülheim

Jan-Wellem-Straße 2

51065 Köln

Tel.: 0221-622096

 

Sonntag,  05.03.2017  11-18 Uhr

Eintritt Erwachsene:                6,00 Euro
Eintritt Kinder bis 12 Jahre:    frei
Eintritt Hund:                           frei, bitte gültigen Impfausweis mitbringen

Akkreditierung bitte bei der Veranstalterin:

Astrid Krauß
Tel. 02227 / 93 02 81
Email: astrid.krauss@auszeitmithund.de

 


mehr lesen 0 Kommentare

Adventsbasar im Tierheim Dormagen

Inge und Marion beim Adventsbasar TH Dormagen, Foto: Plück
Inge und Marion beim Adventsbasar TH Dormagen, Foto: Plück
Mario und Peaches beim Adventsbasar TH Dormagen,  Foto: Plück
Mario und Peaches beim Adventsbasar TH Dormagen, Foto: Plück
Marion und "Kölsche Kobolde" im TH Dormagen,  Foto: Plück
Marion und "Kölsche Kobolde" im TH Dormagen, Foto: Plück

Am Samstag war es soweit: im Tierheim Dormagen fand wieder der wunderschöne kleine, aber feine Adventsbasar statt. Wir haben uns sehr darauf gefreut, wieder dabei zu sein – aber brrrr, war das kalt! Da waren Glühwein (Kinderpunsch für Autofahrer und Waffeln schöne Angebote neben gebratenen Nudeln, wärmendem, veganen Chili oder Grillwürstchen und klassischen Bratwürsten.

 

Alles war wie immer sehr liebevoll weihnachtlich vorbereitet. Wir brauchten nur noch unsere Tische und selbstgefertigten Waren aufzubauen - und los ging’s!

 

Wir haben sehr schöne Gespräche geführt und viele nette Menschen kennengelernt, konnten unsere Arbeit vorstellen und Menschen davon überzeugen. Ein Paar, das einen Fressnapf-Gutschein für drei Monate für ein Haustier bei der Tombola gewonnen hatte, hat sich spontan entschlossen, diesen uns zu spenden. Was für eine Überraschung und Freude! Es gibt sie noch, die Engel – und das gerade in der Vorweihnachtszeit!

 

Wir hatten sehr nette Nachbarn vom Verein „Hundsgemein“, mit ihren beiden Hunden. „Peaches“, das Hundemädchen, ist absoluter „Kussprofi“ - wie man auf den Fotos sieht. Die Attraktion war jedoch eine im Mai geborene Frettchen-Fee, die sich sehr frauchenbezogen in der Jacke hat herumtragen und bewundern lassen. Sie ist nur eine der vielen Frettchen, die bei „Kölsche Kobolde“ ein weitläufiges Zuhause oder übergangsweise eine tolle Pflegestelle gefunden haben.

 

Danke, Ihr alle vom Tierheim Dormagen! Es war wie immer so schön bei Euch, auch wenn der Nebel später den Besucherstrom hat kleiner werden lassen. Wir haben es trotz Minusgraden sehr genossen und danken Euch für Eure Gastfreundschaft!

 

Inge und Marion von der Tiertafel RheinErft

 

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

6.Hundeweihnachtsmarkt in Knechtsteden

Elke am Tiertafel-Stand
Elke am Tiertafel-Stand
Therapiehund Quedo mit Stefan, Elke und Dagmar
Therapiehund Quedo mit Stefan, Elke und Dagmar
Nadine von "Luna & ihre Freunde" mit Stefan und Quedo, Foto: Oetken
Nadine von "Luna & ihre Freunde" mit Stefan und Quedo, Foto: Oetken
Dagmar am Infostand. Foto: Härtel-Heeg
Dagmar am Infostand. Foto: Härtel-Heeg

Der 6. Hundeweihnachtsmarkt in Knechtsteden war wie immer sehr schön. Nach dem Stum und dem defekten Pavillion vom Vorjahr standen wir erstmalig indoor in der Theaterscheune, direkt neben der Bühne. Da gab es einiges zu gucken und viel wärmer als draußen war es auch.

Schön, dass Therapiehund Quedo uns mit Stefan und Maik am Stand besucht haben. Wir sind echte Fans von Stefans und  Quedos Arbeit.

Nadine und Luna von "Luna und ihre Freunde" , die Claudia Ludwig interviewt haben,  haben wir auch gesehen.

Dass es eine Tiertafel in Neuss gibt, wussten wir bislang nicht und so war es nett dieses Team mal kennenzulernen.

 

Herzlichen Dank an Astrid Krauß und ihrem Team. Wir freuen uns schon wieder auf die nächste Hundemesse in Köln am 05.03.2016.


mehr lesen 0 Kommentare

Kleine Auszeit, nicht nur für Hundefreunde

15 Minuten Weihnachten, Foto Oetken
15 Minuten Weihnachten, Foto Oetken

Vielleicht nach einem nass-kalten Hundespaziergang oder einem langen Arbeitstag heimkommen und mal innehalten. Sich gemütlich auf die Couch setzen und sich einstimmen auf die Weihnachtszeit - mit "15-Minuten Weihnachten" ist das ganz leicht zu machen.

Ein nettes weihnachtliches Mitbringsel für liebe Menschen, denen man eine kleine Auszeit gönnt.

 

Handgemacht von Mellis-Bastelwelt.de und von einer lieben Spenderin für unsere beiden letzten Veranstaltungen (Hundeweihnachtsmarkt Knechtsteden und Adventsmarkt im Tierheim Dormagen) zur Verfügung gestellt.

 

Wir sehen uns an unserem Infostand, bis bald!

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Hundeweihnachtsmarkt Gertrudenhof

Unser Team beim Gertrudenhof, Foto: Kaiser
Unser Team beim Gertrudenhof, Foto: Kaiser

Svenja, Inge und Thomas bildeten gestern unser Team beim ersten Hundeweihnachtsmarkt auf dem Gertrudenhof. Unterstützt wurden sie durch Werner und Annette, die den Hin- und Rücktransport unseres Materials übernommen haben.

 

Es war knackig kalt, aber glücklicherweise trocken und manches mal wagte sich auch die Sonne heraus. Aber obwohl sie bis zum Abend tüchtig durchgefroren waren, waren alle drei voll des Lobes über den gestrigen schönen Tag und die tolle Organisation von Birgit Krüger und dem Team des Gertrudenfofes. 

 

Der Hundeweihnachtsmarkt wurde sehr gut besucht. Familien mit Kindern und Hunden fühlten sich angesprochen und zeigten sich sehr interessiert an unserer Tiertafelarbeit.

 

Wie schade, dass ich vergessen hatte die Weihnachtsbeleuchtung in die Ausstellungskisten zu packen. So standen Inge und Svenja zum Schluss ein wenig im Dunkeln.

 

Herzlichen Dank, dass wir dabei sein durften. Wir haben mal wieder viele Menschen erreicht, die uns bisher nicht kannten. Tierhalter, die unsere Unterstützung gebrauchen können ebenso wie Tierhalter, die vielleicht bei ihrem nächsten Einkauf an uns denken und vielleicht mal eine Futterspende vorbei bringen werden.

 

Die vielen netten Gespräche mit interessanten Menschen machen uns Freude und sind so wichtig für unsere Arbeit. Deswegen sind wir immer wieder gerne mit dabei.


mehr lesen 0 Kommentare

Tierische Termine - es weihnachtet sehr

Quelle: Erlebnisbauernhof Gertrudenhof
Quelle: Erlebnisbauernhof Gertrudenhof

Zum ersten Mal findet am kommenden Samstag der Hunde-Weihnachtsmarkt auf dem Gertrudenhof in Hürth statt. Wir freuen uns sehr, dass wir dabei sein dürfen.


mehr lesen 0 Kommentare

Spendenübergabe vom Reitverein Gut Burghof

Spendenübergabe Reitverein Gut Burghof
Stephanie, Inge und Anja, Foto: Waller
Foto: Waller
Foto: Waller

Lieber Besuch hatte sich für den heutigen Samstag angekündigt. Stephanie Burgmüller und Anja Sciuto vom Reitverein Gut Burghof brachten uns die Spende vom Hunderennen  am 17.09.2016 vorbei. Da  derzeit keine Fressnapf-Gutscheine erhältlich sind, durften wir über 280 Euro Bargeld freuen, die wir in das immer so dringend benötigte Sonderfutter investieren werden. Zusätzlich brachten sie uns noch etwas Zubehör und Futterproben mit. Herzlichen Dank.

Inge, die beim Hunderennen unseren Stand betreute, ließ es sich natürlich nicht nehmen heute vorbeizuschauen, um mit Stephanie und Anja zu plaudern. Auch Beate wäre gerne dabei gewesen, aber sie ist derzeit noch im wohlverdienten Urlaub.

 

Über die Einladung am 15. und 16. 07.2017 freuen wir uns sehr und kommen sehr gerne.

1000 Dank und bis 2017 - wir freuen uns auf ein Wiedersehen.


mehr lesen 0 Kommentare

Fotos unserer Preisverleihung

Am 06.10.2016 wurden wir mit dem diesjährigen Förderpreis der Karmetta-Stiftung ausgezeichnet.

mehr lesen 0 Kommentare

Förderpreis der Karmetta-Stiftung

Wir bedanken uns bei der Karmetta-Stiftung für das Vertrauen in unsere Arbeit.

 

Wir sind stolz und glücklich über diesen Preis und haben den gestrigen Abend sehr genossen.

 

Thomas hat Fotos gemacht. Diese zeigen wir Euch in den nächsten Tagen.

 

Heute genießen wir einfach nur die Eindrücke dieses wunderschönen Abends.

 

1000 Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Preisverleihung Karmetta Förderpreis 2016

Foto: Oetken
Foto: Oetken
Foto Oetken
Foto Oetken

mehr lesen 1 Kommentare

Noch eine Veranstaltung in 2016

Bella hat heute ein schickes Halstuch an unserem Stand bekommen.

 

Wer uns in diesem Jahr noch einmal an unserem Infostand besuchen will und etwas Schönes für sich und seinen Hund sucht,  der kann das am 27.11. beim Hundeweihnachtsmarkt in Knechtsteden tun.

Dies ist dann unsere letzte Veranstaltung in diesem Jahr. Wir waren bei insgesamt 17 Veranstaltungen dabei und haben vielen interessierten Menschen unsere Arbeit vorstellen dürfen.

Es hat Spaß gemacht und wir freuen uns auf viele schöne Veranstaltungen im nächsten Jahr.

 


mehr lesen 0 Kommentare

DomPokal Agility

Sehr viel Spaß hat es Inge und mir heute gemacht beim DomPokal Agility die Hunde  zu beobachten und zu sehen, mit wieviel Freude sie bei der Sache waren.

Je nach Typ und Rasse waren manche sehr schnell unterwegs oder andere " probierten es eher mit Gemütlichkeit". Einfach schön, wenn Hund und Halter zusammen Spaß haben und kein falscher Ehrgeiz dabei im Spiel ist.

Wie schade, dass diese nette Veranstaltung nicht mehr Besucher anlockt.

 

Inge und ich erlebten ein paar nette, kurzweilige aber auch windige Stunden. 2 Tassen heißer Pfefferminztee hielten uns warm. Die Regenwolken zogen meist weiter ohne großen Schaden anzurichten.

Das Turnier war noch lange nicht zu Ende als wir um 14.00 Uhr den Platz verließen.

 

Danke, dass wir dabei sein durften. Wir kommen im nächsten Jahr  gerne wieder.

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Getuppert für die Tiertafel

Lotta und der Tuppertisch, Foto: W. Lucht
Lotta vor dem Tupper-Sortiment, Foto: W. Lucht

Eine Veranstaltung ganz anderer Art durften wir gestern erleben. Unsere Elke war Gastgeberin einer Tupper-Party. Ja, es gibt sie immer noch, die guten alten Tupperpartys. Während Elke uns mit vielen köstlichen Leckereien verwöhnte, stellte uns

Tupper"Tante" Wolfgang Lucht  mit sehr viel Humor sein aktuelles Tuppersortiment vor.

Und obwohl Damen unseres Alters in der Regel schon ganz gut mit Tupperware ausgestattet sind, findet man immer wieder etwas neues und nützliches. Partygast Andrea  schrieb auf Facebook:"...Mit diesem Spendenhintergrund machte das Bestellen doppelt Spaß!"

Denn das tolle an der Party ist, dass Wolfgang Lucht uns die Hälfte seiner Provision für unsere Notfellchen spendet.

Herzlichen Dank an Elke und Wolfgang und an alle kauffreudigen Gäste des gestrigen, lustigen Abends. Es hat viel Spaß gemacht.


mehr lesen 2 Kommentare

Dompokal 2016 - Agility

Foto: Dompokal
Foto: Dompokal

Am kommenden Wochenende sind wir zum ersten Mal beim Dompokal-Agility dabei.

Wir werden an beiden Tagen jeweils von 10.00 bis 14.00 Uhr  an unserem Stand sein.

Am Samstag werden Tina und Yogi vor Ort sein und am Sonntag freuen sich Inge und Dagmar auf viele nette Besucher und ein tolles Turnier.

 


mehr lesen 0 Kommentare

4.Kölner Tierschutzfest

Tiertafel RheinErft beim 4. Kölner Tierschutzfest
4.Kölner Tierschutzfest 2016

Das 4. Kölner Tierschutzfest fand bei wunderbarem Sonnenschein auf dem Kölner Heumarkt statt und bot uns wieder eine gute Gelegenheit mit vielen netten Menschen ins Gespräch zu kommen und  die Arbeit der Tiertafel vorzustellen.

Ganz besonders haben wir uns über den Besuch von Mini-Vanilli und Frauchen Eva gefreut. Es ist einfach nur toll zu sehen, wie gut sich Nilli entwickelt hat und wie aufgeschlossen sie mittlerweile anderen Hunden begegnet.

Frauchen Eva  hat für uns gesammelt. Ganze 75 Euro dürfen wir nun für unseren neuen Notfall Kater Felix , den wir in den nächsten Tagen im Blog vorstellen werden, verwenden.  Danke liebe Eva, das ist großartig.


mehr lesen 0 Kommentare

Toller Tag im Tierheim Bergheim

Nicht nur für die Hunde aus dem Tierheim war es gestern ein aufregender Tag. Auch Tierheimleiterin Heike Bergmann war aufgeregt und am Ende der Veranstaltung  glücklich und zufrieden über den tollen Besucherandrang. Dieser Tag war ein absoluter Erfolg für das Tierheim.

 

Wir standen in netter Gesellschaft mit Sandra vom Hundezentrum Kerpen und Werner vom Tierseminar  und konnten von unserem Standort ganz wunderbar die Verwandlung des hässlichen Containers in ein echtes Kunstwerk miterleben.

Simone Sombecki stellte einige Tiere des Tierheims vor und sprach mit Katzenpsychologin Monika Pitz über Auffälligkeiten in der Katzenhaltung.

 

Aus unserem Team kamen Arno, Beate, Marion, Tina und Yogi auf einen Sprung bei uns vorbei. Auch für uns war es ein sehr erfolgreicher und auch kurzweiliger Tag, denn die Handarbeiten, die überwiegend aus Elkes Hand stammen, erfreuten sich großer Beliebtheit und viele nette Menschen kamen mit uns ins Gespräch. Danke, dass wir dabei sein durften.


mehr lesen 0 Kommentare

Hunderennen beim Reitturnier

Stephanie Burgmüller auf Liberty
Stephanie Burgmüller auf Liberty

Beate und Inge haben schöne Fotos für uns mitgebracht und waren sehr begeistert:

Alljährlich findet beim großen  Dressur- und Springturnier auf dem Gut Burghof in Köln-Widdersdorf auch das schon traditionelle Hunderennen statt.

In diesem Jahr waren Beate und Inge mit unserem Infostand vor Ort. Sie nahmen die Anmeldungen für das Hunderennen entgegen. 27 kleine, mittlere und große Hunde aller Rassen und Mischungen  wurden in 3 Gewichtsklassen eingeteilt und rannten um die Wette. Angespornt wurden sie  von ihren Haltern  mit Rufen, Würstchen, Frikadellen und anderen Leckerchen. Alles war erlaubt.

Die ersten 3 Plätze jeder Gewichtsklasse wurden geehrt, aber auch die anderen gingen nicht leer aus. Es gab für alle Tüten mit Futterproben der Sponsoren.

Aber das Wichtigste ist,  Mensch und Tier hatten eine Menge Spaß an diesem schönen Samstag.

Und weil das Hunderennen immer für den guten Zweck ist, darf sich unsere Tiertafel  demnächst über einen Futtergutschein freuen. Ist das nicht super!


mehr lesen 0 Kommentare

Die nächsten Veranstaltungen

Beate, Inge und Tina sind am Samstag ab 13 Uhr mit unserem Infostand vor Ort und freuen sich schon auf das traditionelle Hunderennen, welches für 18 Uhr geplant ist.

Svenja, Dagmar  und Katzenpsychologin Monika Pitz sind am Sonntag beim Tag der offenen Tür am Tiertafel-Infostand.

Ab 15 Uhr führt Katzenpsychologin Monika mit den Tierheimmitarbeitern ein Fachgespräch über Problemkatzen.

 

 

 

 

Am 01. und 02. Oktober stehen wir von

10 bis 14 Uhr mit unserem Infostand beim Dompokal 2016 und sind gespannt auf die Agility-Turniere.

Kommt vorbei und besucht uns an unserem Infostand. Wir freuen uns auf nette Gespräche.


mehr lesen 0 Kommentare

Tuppern für die Tiertafel

Lotta und der Tuppertisch, Foto: W. Lucht
Lotta und der Tuppertisch, Foto: W. Lucht

Was für eine grandiose Idee: Tuppern für die Tiertafel e.V.:

Am Mittwoch, 28.09.2016 um 19.00 Uhr tuppert die Tupper"Tante" Wolfgang Lucht aus Aachen bei unserer Elke in Bergheim-Zieverich. (Nähe der Ausgabestelle der Tiertafel RheinErft e.V.. )

Er stellt das neue Tupper-Sortiment vor und hofft auf viele kauffreudige und tupper-verrückte Leute, denn die Hälfte seiner Provision spendet er unserer Tiertafel.

Wer gerne dabei sein möchte kann sich unter 0152 51 08 27 65 melden.


mehr lesen 0 Kommentare

9.Brühler Tierschutztag

v.l.: Svenja, Mirijam und Monika beim 9. Brühler Tierschutztag
v.l.: Svenja, Mirijam und Monika beim 9. Brühler Tierschutztag
Im Rahmen des Brühler Stadtfestes fand zum 9. Mal der Brühler Tierschutztag statt. Auch die Tiertafel RheinErft e.V. war mit einem Stand dort vertreten. Das Wetter wollte zunächst nicht so recht mitspielen. Dies hielt auch  viele Leute davon ab die Feste zu besuchen. Am Nachmittag hellte es dann auf, und es wurde ein schöner Nachmittag mit wesentlich mehr Besuchern. Für gute Stimmung sorgten 2 Bands Modern Music School.

 

Wir konnten die Arbeit der Tiertafel RheinErft e.V. vorstellen und ein paar Spenden einnehmen.

Eine gute organisierte Veranstaltung, die von Anfang an besseres Wetter verdient hätte.

 

Thomas (Text) mit Svenja,  Mirijam und Monika


mehr lesen 0 Kommentare

Sommerfest bei Pitbull, Stafford & Co

Marion und Inge beim Sommerfest von Pitbull, Stafford & Co
Marion und Inge beim Sommerfest von Pitbull, Stafford & Co

Heute war es für uns ein Standdienst der anderen Art. Wir können überzeugt behaupten, es war Spiel, Spaß und (zuviel!) Spannung! Der Regen hat uns nicht geschreckt. Die Hunde waren auch wie immer lieb und verträglich. Das Veranstaltungsteam hat alles so wunderbar und mit ganz viel Liebe und Engagement vorbereitet.

ABER: ab mittags wurde der Himmel immer dunkler. Dann goss es in Strömen und gewitterte zusätzlich bedrohlich heftig. Es blieb nicht bei der Bedrohung, denn plötzlich schlug ein Blitz direkt neben uns in den Hochspannungsmast auf dem Gelände ein! Wir konnten gottseidank schnell ins Auto flüchten. Ein sicherer Faradayscher Käfig - da hat sich der damalige Physikunterricht für uns schon gelohnt!

Alles gut überstanden, es kam niemand zu Schaden.

Ab 14 Uhr wurde die Veranstaltung wieder freigegeben und fortgeführt. Und schließlich fanden dann doch noch mehr Besucher als erwartet den Weg zum dann zeitweise sogar sonnigen Sommerfest. Was für ein Tag!

Wir konnten so viele liebe vierpfotige Knutschkugeln, Kampfschmuser und Herzensbrecher, wie auch die dazugehörigen netten Herrchen und Frauchen kennenlernen. Das war wie immer wunderschön. Danke an Euch, Ihr lieben Pitzies!

Inge und Marion


mehr lesen 0 Kommentare

Weiter gehts

Kaum ist unser DogWalk vorbei, schon geht es weiter. Gleich auf 2 Veranstaltungen ist unser Team am kommenden Sonntag zu finden.

 

Mirijam, Svenja, Monika und Thomas stehen auf dem 9. Brühler Tierschutztag und Inge, Marion und Jens findet ihr auf dem Sommerfest vom Pit, Staff & Co.

 

Wir wünsche ihnen ganz viel Spaß und viele nette Begegnungen.


mehr lesen 0 Kommentare

Hund ist Hund 16.07.2016

Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Walter E. Hermanns
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hundsgemein  16.07.2016
Hundsgemein 16.07.2016
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken
Hund ist Hund 16.07.2016, Köln
Foto: Oetken

Eine tolle Veranstaltung, die mal wieder super organisiert war und wie in jedem Jahr völlig entspannt und friedlich verlief. Zahlreiche Tierschutzorganisationen waren auf dem Heumarkt vertreten. Dort trafen sich Hunde aller Rassen und ihre Menschen und machten in der gemeinsamen entspannten Demonstration deutlich: Hund ist Hund und Rasselisten gehören abgeschafft.

 

Wir freuen uns , dass wir mit unserem Infostand auch in diesem Jahr wieder dabei sein durften und es ist jetzt schon klar:  2017 kommen wir wieder!

 


mehr lesen 0 Kommentare

Hund ist Hund

mehr lesen 0 Kommentare

Tag der Vereine in Bergheim

Unser Stand beim Tag der Vereine am 03.07.2016 in Bergheim.

Trotz mehrerer Regenschauern, die mal mehr, mal weniger kräftig durch die Bergheimer Fussgängerzone tobten, hielten Elke, Heidi, Irene, Dieter und Thomas tapfer die Stellung.

Die Besucher ließen sich von dem wechselhaften Wetter glücklicherweise nicht abhalten. Und so lockte unser buntes Angebot so einige Interessierte an den Stand.

 

Es gab wie schon in den vergangenen Jahren das lustige Kinderschminken mit Elke, dem sich auch ein Mann nicht entziehen konnte.

Mit dem Einverständnis der Kinder und ihrer Eltern dürfen wir diese Fotos hier veröffentlichen.

Sehen sie nicht alle toll aus!


mehr lesen 0 Kommentare

Sommerfest im Tierheim Dormagen

Ach war das schön. Die Sonne schien schon beim Aufbau unseres Standes und wir hatten gute Aussichten, dass die angekündigten Regenschauer an uns vorbeiziehen werden. Irene und Marion waren guter Dinge.

Ab 14 Uhr fanden die ersten Besucher ihren Weg zum Fest. Wir konnten sehr schöne Gespräche zu unserer Tiertafel-Arbeit führen, aber auch einige Artikel erfreuten gegen eine Spende ihre neuen Besitzer. Natürlich kamen auch viele mit Ihrem Hund. Sogar ein ganz junger, von der Mama verstoßener Howawart, Lucky, hatte hier im Heim eine neue Familie gefunden.

Neben Gegrilltem, Salaten oder einer asiatischen Nudelpfanne gab es super Musik für alle Altersklassen.

Den Höhepunkt bot jedoch eine Versteigerung von attraktiven Preisen durch Ehrengast Peter Millowitsch aus Köln. Von Freßnapf-Gutscheinen (z.B. "Freies Einkaufen im Freßnapf" für ein ganzes (!) oder halbes Jahr) bis zu zwei Eintrittskarten ins berühmte Kölner Millowitsch Theater war für viele etwas dabei.

Ja, und dann kamen sie gegen halb 5 - der Sturm und der Regen.... Die Pavillons blähten sich auf und mussten festgehalten werden, unsere Tische fielen um. Die Besucher sahen zu, dass sie ins Trockene kamen, gingen dann schließlich vorzeitig. Wie schade für alle, dass Petrus dem schönen Sommerfest dann solch einen Einbruch bescherte. Aber immer positiv denken! Nach dem Fest ist auch vor dem Fest! Vielen lieben Dank an Euch, Team Tierheim, dass wir wieder dabei sein konnten. Gerne kommen wir zum Adventsbazar wieder! Vielleicht klappt's dann auch 100%ig mit Petrus! Wir drücken die Daumen!

 

(Marion Plück)


mehr lesen 0 Kommentare

Sommerfest im Tierheim Dormagen

Plakat Sommerfest TH Dormagen
Plakat Sommerfest TH Dormagen

35 Jahre Tierheim Dormagen, das muss gefeiert werden. Natürlich sind wir gerne mit dabei.

Am Samstag, 02.07.2016 könnt ihr Irene und Marion dort an unserem Infostand treffen.

Unseren Notfallpass, Impfpasshüllen, Schnüffelteppiche etc bringen sie natürlich mit.


mehr lesen 0 Kommentare

Tag der Vereine am Sonntag, 03.07.2016

Am Sonntag, 03. Juli 2016 findet in Bergheim der  „Tag der Vereine“ statt.

 

Zwischen 13-18 Uhr gibt es auf der RWE Hauptbühne (Hubert-Rheinfeld-Platz) ein unterhaltsames Programm.

Außerdem informieren zahlreiche Vereine  über ihre Vereinsaktivitäten,  ihre Ziele und Aufgaben.

Natürlich gibt es auch wieder einen Infostand der Tiertafel RheinErft e.V.

Gegen eine Spende von 2,00 Euro schminkt Elke den Kindern lustige Hunde- und Katzengesichter.

 

Die Einzelhändler öffnen von 13 – 18 Uhr ihre Pforten und laden zum sonntäglichen Einkaufsbummel ein.


mehr lesen 0 Kommentare

Hundemesse in Brühl

Am vergangenen Sonntag standen Hilde, Marion, Monika und Wolfgang an unserem Infostand auf der Hundemesse in Brühl.

Hier sind ein paar Fotos für Euch:

Marion hat schon unzählige Schnüffelteppiche zu Gunsten unserer Fellnasen gemacht. Auch in den ruhigeren Phasen der Hundemesse war sie wieder fleißig.

Als Claudia Ludwig auf die Bühne bat, um die Tierschutzorganisationen vorzustellen, übernahm Marion auch diesen Part.

Jede Menge nette Menschen mit ihren großen, kleinen  und ganz, ganz kleinen Vierbeinern besuchten den Tiertafelstand.

Viele waren von den farbenfrohen Schnüffelteppichen, Impfpasshüllen und anderen Handarbeiten begeistert und kauften gerne etwas für ihre Vierbeiner.

Mit dem Erlös dieser Veranstaltung können wir wieder einmal den ein oder anderen Tiertafel-Schützling zum Tierarzt schicken.

Und obwohl es am Nachmittag noch tüchtig geregnet hat, blickt unser Team auf einen bunten, interessanten und schönen Tag zurück.

Wir freuen uns schon wieder auf die nächste Hundemesse, bei der wir dabei sein werden und bedanken uns herzlich bei Astrid Krauss und ihrem Team. Bis zum nächsten Mal ;-)

 


mehr lesen 0 Kommentare

Hundemesse in Brühl

Wir wünschen Marion, Monika, Hilde und Wolfgang heute ganz viel Spaß, tolle Hunde, nette Menschen und gute Gespräche an unserem Infostand auf der Hundemesse in Brühl.

Gleich geht es los. Ihr habt noch nichts vor, dann schaut doch mal vorbei. Es lohnt sich.


mehr lesen 0 Kommentare

Nette Mitbringsel

Schaut mal, diese netten und nützlichen Dinge sind neu und gibt es nur an unserem Infostand. Die  Druck- und Herstellungskosten wurden von Teammitglieder übernommen und gespendet.

mehr lesen 0 Kommentare

22. Mai - Hundemesse Brühl

Hunde stehen am 22. Mai 2016 wieder im Mittelpunkt

 

Am  22. Mai steht die Tanzsporthalle jeweils von 11 bis 18 Uhr ganz im Zeichen des Hundes. Über 60 Aussteller werden Dienstleistungen und Produkte rund um den Hund präsentieren. Den ganzen Tag können Hundefreunde nach Herzenslust shoppen, sich über die neuesten Trends in der Hundeszene informieren.

 

Natürlich kann sich auch in diesem Jahr das große Rahmenprogramm sehen lassen: Spannende Vorträge von namhaften Hundeexperten stehen ebenso auf dem Programm wie die Vorführungen neuer und alter Hundesportarten. Freuen Sie sich auf Mitmachworkshops und Shows mit  den „Zakis Filmtiere“ sowie das Fotoshooting „Dreamteam auf 6 Pfoten“.

Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf die beliebte Moderatorin Claudia Ludwig. Auf der Bühne wird sie Tierschutzvereine und ihre Nottiere vorstellen. Vielleicht ist dies ja die Gelegenheit für Sie, endlich den passenden 4Beiner zu finden!

Tolle Preise gibt es bei der Tombola zu gewinnen. Der Erlös der Tombola geht dabei zugunsten eines Tierschutzvereins.

Hunde sind auf der Hundemesse besonders willkommen - Voraussetzung ist allerdings ein gültiger Impfpass! 

Alle weiteren Infos rund um die Hundemesse gibt es unter  www.dieHundemesse.de.

Tanzsportzentrum Brühl,

Bonnstraße 200b

50321 Brühl

 

Sonntag,  22.05.2016, 11-18 Uhr

Eintritt Erwachsene:              6,00 Euro

Eintritt Kinder bis 12 Jahre:   frei

Eintritt Hunde:                      frei, bitte gültigen Impfausweis mitbringen

Weitere Informationen: http://www.diehundemesse.de

 

Akkreditierung bitte bei der Veranstalterin:

Astrid Krauß

Tel. 02227 / 93 02 81

Email: astrid.krauss@auszeitmithund.de

mehr lesen 0 Kommentare

Frühlingsfest bei Pit, Staff & Co

Das Frühlingsfest in Köln-Ostheim war am diesjährigen Muttertag  (eventuell durch Kurzurlaube und hoheTemperaturen) nicht ganz so gut besucht wie in den vergangenen Jahren. Dennoch kamen die immernoch zahlreichen Besucher voll auf ihre Kosten, denn es war für jeden etwas dabei.

Unser Tiertafelpavillon fügte sich harmonisch in die kleine Zeltstadt der professionellen Händler und anderen Tierschutzvereine ein.

Besonderes Interesse bestand seitens der völlig entspannten sogenannten Listenhunde an dem Schattenplatz unter unserem Pavillon, sowie  an dem durch Jens ständig mit frischem, kühlem Wasser gefüllten Trinknapf.

Die Hundehalter hingegen erfreuten sich der bunten Ware, Schnüffelteppiche, Einkaufsbeutel und Impfpasshüllen.

Wir danken den Initiatoren für das wieder toll organisierte Fest, sowie die Möglichkeit unseren Verein überregional zu präsentieren.

Annette, Elke und Jens


mehr lesen 0 Kommentare

Frühlingsfest bei Pit, Staff & Co

Wir haben wieder einen interessanten Termin für Euch: Sonntag,  08. Mai 2016   von 11 Uhr bis 18 UhrFrühlingsfest in Köln-Ostheim bei Pitbull, Staff & Co. Es ist immer wieder eine tolle Veranstaltung mit vielen interessanten Ausstellern und knuffigen Knutschkugeln.

 

Annette, Elke und Jens sind mit unserem Infostand vor Ort und freuen sich darauf, Euch zu treffen.

mehr lesen 0 Kommentare

Dom-Pokal bei den Flying Frisbee Dogs Cologne

mehr lesen 1 Kommentare

5.Dom-Pokal im Dog-Frisbee

Dompokal 2016 - Dogfrisbee
Dompokal 2016 - Dogfrisbee

5.Dom-Pokal im Dog-Frisbee am 01. Mai 2016 beim Agility Team Cologne e.V..

 

Wir sind mit unserem Infostand dabei und sind schon sehr gespannt auf die  Flying Frisbee Dogs Cologne.

Natürlich bringen wir wieder unsere Handarbeiten mit.

mehr lesen 0 Kommentare

Benefiz-(Hunde-)Spaziergang

Monika und Dieter am Checkpoint der Tiertafel; Foto: Cremer
Monika und Dieter am Checkpoint der Tiertafel; Foto: Cremer

Kalt war es gestern, als die  Tierfreunde Rhein-Erft in Kooperation mit dem Institut für Pflege und Soziales (IPS) gGmbH im Rahmen der 3. Demenzwoche zum Spaziergang für den guten Zweck aufriefen.

Im Bereich des Hundevereinsgeländes des Internationalen Boxer-Clubs (IBC), Ortsgruppe Bergheim, sollten insgesamt 800 km von Zwei- und Vierbeinern erwandert werden.  Dafür winkten 800 kg Tierfutter, gespendet von der  REWE-Group zugunsten 3 gemeinnütziger Tierschutzvereine.  Auch die Tiertafel RheinErft e.V. gehört zu den Begünstigten.

 

Daher ließen wir es uns natürlich nicht nehmen bei dieser Veranstaltung einen Checkpoint zu betreuen. Hilde, Monika und Dieter waren gestern im Einsatz. Sie standen ziemlich am Ende der Strecke, wo sich bedauerlicherweise nur wenige Teilnehmer hin verirrten.

Trotzdem gab es  viele nette Gespräche und natürlich viel Werbung für unseren DogWalk am 28. August 2016, auf den sich viele Teilnehmer schon freuen.

 

Vom Team Tiertafel waren Beate mit Spike und Gisa mit Sarko auf der Strecke und auch Marion schaute am Stand vorbei um die fast erfrorenen Kollegen zu unterstützen.

 

Danke, dass ihr bei der Kälte so tapfer ausgehalten habt. Wir hoffen, Ihr bleibt gesund.

Gespannt warten wir nun auf die Auswertung der Organisatoren.

mehr lesen 0 Kommentare

Benefiz-(Hunde)Spaziergang

 

am Sonntag, 17. April 2016, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr, ist es soweit:
 
Wer? Tierfreunde Rhein-Erft in Kooperation mit dem Institut für Pflege und Soziales (IPS) gGmbH, Standort Bergheim (Altenpflegeschule der AWO)
Was? Benefiz-(Hunde)Spaziergang/Wanderung für Menschen mit und ohne Demenz/Behinderung
Wo? Bereich Hundevereinsgelände des Internationalen Boxer-Clubs (IBC), Ortsgruppe Bergheim, Glesch, Nähe Niederembter Str. (gegenüber dem Wasserwerk)
Wann? Start 13.00 Uhr, Ausgabe der Teilnehmerkarten ab 12.00 Uhr, Beginn der Veranstaltung auf dem Vereinsgelände ab 11.00 Uhr
Streckenlängen von 1 km über 3,5 km bis hin zu 6 km
 
800 km gilt es zu erwandern und dank der großzügigen Spendenzusicherung der REWE-Group winken 800 kg Tierfutter zugunsten 3 gemeinnütziger Tierschutzvereine.  (Auch die Tiertafel RheinErft e.V. gehört zu den Begünstigten) Es zählen die gewanderten Kilometer der Zwei- und Vierbeiner.
Vorher und/oder nachher gibt es auf dem Vereinsgelände Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Gegrilltes zu günstigen Preises - so lange der Vorrat reicht.
mehr lesen 2 Kommentare

"nachSITZen" macht Spaß

bei Martin Rütter in der Lanxess-Arena
Foto: Oetken

Gestern Abend waren Marion, Thomas und ich (Dagmar) mit unserem Infostand bei Martin Rütter in der Lanxess Arena und durften nachSITZen.

Wir hatten wirklich einen tollen Abend. Viele nette Menschen kamen an unseren Stand und informierten sich über unsere Arbeit. Natürlich haben wir die Gelegenheit genutzt und alle zu unserem DogWalk im August eingeladen. Einen tollen Tipp erhielten wir auch: Das DogWalk--Plakat werden wir als Download anbieten. So kann es jeder ausdrucken, der noch ein bisschen Werbung für uns machen möchte.

 

Wir freuten uns über so manchen Euro für unsere Spendendose, den wir so gut für unsere vielen aktuellen Notfälle gebrauchen können. Und wer wollte konnte sich unseren Notfallpass mitnehmen. Er fand großen Anklang.

 

Begeistert waren wir, dass wir auch die Show ansehen durften. Wir haben sehr herzhaft gelacht. Sie war einfach großartig und auch als langjähriger Hundehalter erkennt man sich hinter so manchem Blödsinn wieder.

 

Ein letzter Wunsch blieb leider unerfüllt. Leider kam Martin Rütter nicht zu uns an den Stand und so gibt es kein gemeinsames Foto mit ihm für Euch.

Naja, vielleicht dürfen wir bei der nächsten Tour wieder dabei sein und es klappt dann.

Erst einmal sagen wir ganz herzlich Dankeschön, wir fanden es großartig und hatten so viel Spaß.

mehr lesen 1 Kommentare

Toller Drehtag

Drehtag mit Tiervision
Drehtag mit Tiervision, Foto: Oetken
mehr lesen 0 Kommentare

17.04.2016  - alle spazieren mit oder ohne Hund

mehr lesen 0 Kommentare

09. April - nachSITZen mit Martin Rütter

Tourplakat Martin Rütter
Tourplakat Martin Rütter

Unsere Schulzeit ist schon lange vorbei, aber wir freuen uns sehr, dass wir am 09. April mal "nachSITZen" dürfen. Und zwar bei Martin Rütter in der Lanxess-Arena.

Ihr trefft uns im Vorraum mit unserem Infostand.

 

mehr lesen 0 Kommentare

(Hunde-)Spaziergang für den guten Zweck

Für alle begeisterten DogWalk-Fans, die ungeduldig auf unseren DogWalk-Termin am 28.08.2016 warten, freuen wir uns nachstehend einen Benefiz-(Hunde)Spaziergang, veranstaltet von den Tierfreunden Rhein-Erft ankündigen zu können:

mehr lesen 0 Kommentare