· 

Marsi prüft die Futterlieferung

großer Hund neben einem Karton mit Tierfutter
Marsi hat das Futter kontrolliert, Foto: Oetken

Nur mit Hilfe meiner klappbaren Sackkarre ist es mir möglich einmal im Monat das Futter zu den beiden Katzen Monja und Minka und der Hündin Marsi in den zweiten Stock zu bringen. Meistens werde ich dann von Marsi freudig im Gang empfangen. Dann lässt die Hündin es sich nicht nehmen die Lieferung eingehend zu prüfen, ob wir auch das richtige Futter und ihre Tabletten gegen Juckreiz eingepackt haben. Marsi benötigt Nierendiätfutter und erhält daher Vollversorgung. Ihre Nierenwerte müssen immer mal überprüft werden. Da ihr Frauchen das Futtergeld spart, konnte sie diese Tieraztkosten alleine bezahlen, was ihr sehr wichtig war. Bravo!


Neu in unserem Tiertafelrudel sind Kater George und Dackel Anton. Wir werden dafür sorgen, dass auch ihre Näpfe nicht leer bleiben.

Herzlichen Dank an alle, die es mit ihren Spenden möglich machen, dass wir dieses Versprechen für alle Tiertafel-Schützlinge einhalten können.



Spendenannahme am 03.07.2021

weißer Schäferhund liegt vor zwei Peronen mit Futterspenden
Futterspende mit Shane, Foto: Linke
weißer Schäferhund, zwei Menschen mit Spenden
Futterspende mit Shane, Foto: Linke
weißer Schäferhund und zwei Personen mit Futterspende
Futterspende mit Shane, Foto: Linke

weißer Schäferhund mit zwei Personen und Futterspende
Futterspende mit Shane, Foto: Linke
weißer Schäferhund mit zwei Personen und Futterspende
Futterspende mit Shane, Foto: Linke
weißer Schäferhund vor Ladetheke mit Futterspenden
Futterspende mit Shane, Foto: Linke

Spendenannahme 10.07.2021

weißer Schäferhund gibt Frau Pfote
Futterspende mit Shane, Foto: Linke
weißer Schäferhund vor Ladentheke mit Tierfutter
Futterspende mit Shane, Foto: Linke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0