· 

Upps, da ging die Tür nicht auf

2021_01_23, Foto: Oetken
2021_01_23, Foto: Oetken
2021_01_23, Foto: Linke
2021_01_23, Foto: Linke

Na das war ja eine unangenehme Überraschung am heutigen Morgen: Als Werner und Shane heute zur Tiertafel kamen, klemmte irgendwas an der Eingangstür. Sie wollte sich einfach nicht öffnen. Was wir auch versuchten, es nutzte nichts und so nahmen wir tatsächlich die erste Spende frierend vor der Tür an und lagerten sie im Auto.

Aber das wunderbare an dieser unangenehmen Situation war, dass unser Vermieter nicht mehr eine anonyme, nie zu erreichende Wohnungsbaugesellschaft ist, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut, der uns sofortige Hilfe schickte. 1000 Dank dafür. Auch wenn sich bis zu dessen Eintreffen die Tür plötzlich wieder öffnen ließ, fand er den Fehler und beseitigte ihn. Und das prompt an einem Samstagmorgen, das ist wirklich klasse.

Und so konnte unsere Spendenannahme doch noch fast normal stattfinden. Wie ihr seht, hat Shane wieder sein Bestes gegeben um alle Spender freudig zu begrüßen.

Wir helfen mit Eurer Hilfe, damit zusammen bleibt was zusammen gehört! Dankeschön dafür!


2021_01_23, Foto: Linke
2021_01_23, Foto: Linke
2021_01_23, Foto: Linke
2021_01_23, Foto: Linke

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Werner Linke (Sonntag, 24 Januar 2021 12:07)

    Das die Tür durch meine liebe Kollegin Dagmar, wie auf wundersame Weise, nach diversen Versuchen, geöffnet werden konnte, lässt mich stark vermuten, dass sie übernatürliche Kräfte besitzt :). Danke Dagmar!
    Lg Werner