· 

Spende aus dem Buchverkauf

Foto: Plück
Foto: Plück

Wir wissen es ja alle: in diesem Jahr hat Corona unser Leben lahm gelegt. Nahezu alle Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Trotzdem haben es Burkhard Thom und seine Mitautoren geschafft, noch ein paar wenige Freiluft-Lesungen,  z.B. auf dem Alpaca-Hof Abels,  stattfinden zu lassen.

Am Freitag überreichte Burkhard Thom uns insgesamt 430,70€, die sich aus Erlösen aus dem Buchverkauf und Spenden zusammensetzten.

Das ist ein tolles Ergebnis, mit dem wir unter diesen erschwerten Corona-Bedingungen wirklich nicht gerechnet haben.

Dafür bedanken wir uns bei Burkhard Thom, seinen Mitautoren und allen Lesern dieser schönen Kurzgeschichten.

 

Die Bücher sind übrigens auch schöne Weihnachtsgeschenke ;-)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0