· 

Shanes Fanclub

Foto: Oetken
Foto: Oetken
Foto: Oetken
Foto: Oetken
Lisa, Foto: Oetken
Lisa, Foto: Oetken

Das unser Helferhund Shane sein Ehrenamt wirklich gut macht haben wir ja schon öfters erwähnt.  Heute hat er zunächst gewissenhaft alle Taschen kontrolliert, die unser Packteam gestern für die Gruppe II für nächsten Freitag gepackt hat.

Dann hat er freundlich alle Spender begrüßt. Sein Einsatz wurde belohnt, denn gleich zwei Spenderinnen brachten Extra-Leckerchen speziell für ihn mit und auch alle anderen freuten sich den freundlichen Rüden zu begrüßen.

Wir bedanken uns bei allen Spendern herzlich für die Unterstützung. Mary hat ihr Geburtstagsgeld in Hundefutter umgesetzt, wir bekamen großzügige Futtergutscheine, das Zubehör zweier verstorbener Hunde und Futter, welches der eigene Hund nicht mehr fressen darf. Über alle Spenden freuen wir uns sehr.

 

Auch um die beiden heutigen Neuanmeldungen, den 14 jährigen Maltipoo Charly und die 11jährige Lisa hat sich Shane gekümmert. Yorkihündin Lisa hat es gerade nicht leicht. Erst wurde ihr ein Mammatumor entfernt und nur wenige Tage später erfolgte eine Not-OP wegen einer Pyometra. Deswegen trägt sie zurzeit einen Body. Die Kosten für die OP haben ihr krankes Frauchen an ihre Grenzen gebracht, aber Lisa ist alles was sie hat. Nun helfen wir bei der Nachsorge und dem Herzmedikament, welches die tapfere  Hündin nun täglich braucht. Damit sie sich gut von ihren schweren Operationen erholen kann, bekam sie von uns außer Futter und Leckerchen ein neues kuscheliges Körbchen und 2 Pakete Windeln.

Charly  brauchte eine neue Flexileine, außerdem hat er Rückenprobleme und darf mal zur Physiotherapie.

Auch am Freitag gab es Neuanmeldungen: Nun gehören die Katzen Simba (16 Jahre) und Filou (8 Jahre), sowie die erst 1,5jährige Terriermixhündin Lucy zu unserem Rudel. Wir sorgen dafür, dass kein Napf leer bleibt.



Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0