· 

Gute Reise Leila

Leila, Foto vom Halter
Leila, Foto vom Halter

"Geliebte Hunde sterben nicht.

Sie legen sich zur Ruh und schlafen

in unseren Herzen!"

(Netzfund, Verfasser leider unbekannt)


Am Donnerstagabend (27.08.2020) musste die 14jährige Leila erlöst werden. Sie war voller Tumore. Ihr Herrchen hat sie bis zum Schluss begleitet. Sie fehlt ihm sehr.

 

So viele Tiertafel-Schützlinge treten in diesem Jahr ihre letzte Reise an. Sie alle waren tolle Wegbegleiter und werden von ihren Menschen schmerzlich vermisst.

 

Wir durften sie ein Stück ihres Weges begleiten und halten sie in guter Erinnerung.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Wolfgang Lucht (Dienstag, 01 September 2020 11:45)

    Mach's gut kleine Leila in dieser Welt ohne Schmerz.

  • #2

    Willi neunerdt (Mittwoch, 02 September 2020 16:41)

    Dankeschön bin immer noch nicht drüber dankeschön ich werde dich immer lieben meine Maus du bist immer bei mir dein Papa