· 

Eine Chance für Mimi

Mimi, Foto vom Halter
Mimi, Foto vom Halter

Vor 6 Jahren wurde die nun 19jährige Mimi beim Tierschutz abgegeben, weil ihre damaligen Halter sich lieber eine junge Katze anschaffen wollten. Unfassbar! Glücklicherweise fand sie schnell ein liebevolles Zuhause bei ihrem jetzigen Frauchen.

Im vergangenen Jahr wurde Mimi an einem bösartigen Tumor operiert. Nun ging es ihr wieder nicht gut und Frauchen war sehr in Sorge.

Der TA stellte eine Herzklappenentzündung fest. Mit ein bisschen Glück schlagen die Tabletten an und verschaffen Mimi noch eine weitere schöne Zeit in ihrer Familie.In der nächsten Woche muss sie wieder zur Kontrolle zum TA. Bitted drückt bis dahin feste die Daumen für die liebe Mimi.


Trauriges Update: Leider musste Mimi am Mittwochabend (19.02) erlöst werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0