· 

Lucky ist vorausgegangen

Lucky, Foto vom Halter
Lucky, Foto vom Halter

Wir haben Lucky gar nicht richtig kennengelernt, denn er war nur ein einziges Mal bei uns in der Tiertafel. Zu beschwerlich und lang war der Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Wohnort zur Tiertafel. Trotzdem hat der kleine hübsche Kerl mit den krummen Beinchen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

 

Lucky hatte einen geschwollenen Hinterlauf und Probleme beim Laufen. Da die Schmerztherapie nicht anschlug, sollte Lucky bei einem anderen Tierarzt geröntgt werden. Für diese Untersuchung bat Luckys Frauchen um Tiertafel-Unterstützung. Das Röntgenbild brachte gestern einen sehr großen Tumor zum Vorschein. Es gab keine Rettung mehr für Lucky. Der Rüde wäre Ende März 12 Jahre alt geworden.

 

Wir wünschen seinem Frauchen viel Kraft, denn Lucky hinterlässt eine große Lücke. Auch wir sind traurig, denn wir hätten ihm gerne geholfen wieder gesund zu werden, aber es stand bereits zu schlimm um ihn.


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Karin wolf (Freitag, 10 Januar 2020 07:41)

    Es tut mir so leid für beide .ich musste am 29.12 das gleiche durchmachen und ich weiß wie schlecht es tanja jetzt geht .für uns waren das unsere kinder lg karin

  • #2

    Tiertafel RheinErft e.V. (Freitag, 10 Januar 2020 09:18)

    Ja, es zerreißt einem das Herz wenn man von seinem treuen Weggefährten Abschied nehmen muss. Sie fehlen einfach so sehr.

  • #3

    Carmen Schürrer (Dienstag, 14 Januar 2020 22:22)

    Liebe Tanja , ich fühle mit Dir und drücke dich ganz doll . Lucky ist auch in meinem Herzen und wird es auch bleiben . Ich bin unendlich traurig und gedenke ihm hier fast jeden Tag mit einer Kerze. Sei stark und denk an die wunderschöne Zeit mit Lucky .