· 

Weihnachtsausgabe Teil 1

Moni und Marion, Foto: Oetken
Moni und Marion, Foto: Oetken
Simone, Hilde und Mirijam, Foto: Oetken
Simone, Hilde und Mirijam, Foto: Oetken
Taschen für die Halter, Foto: Oetken
Taschen für die Halter, Foto: Oetken
Simone, Christiane und Sven bei der Arbeit, Foto: Oetken
Simone, Christiane und Sven bei der Arbeit, Foto: Oetken

Nicht alle unsere Kunden kommen wöchentlich zu uns. Diejenigen, die aus entfernteren Ecken des Rhein-Erft-Kreises kommen, erscheinen in der Regel im 14-tägigen Rhythmus. Damit wir also alle Schützlinge gleichgut versorgen, findet unsere Weihnachtsausgabe an zwei Freitagen statt. Gestern war der erste Teil. Traditionell erhält jeder Schützling eine Weihnachtstüte mit einem neuen Spielzeug und besonderen Leckerchen. Moni und Marion haben unseren Gesprächsraum kurzerhand zur Weihnachtsstube umgeräumt und für jeden Kunden eine Tasche gepackt.

 

Von der Aktion im Obi-Markt hatte Hilde noch Waffelteig übrig.  Sie ließ es sich nicht nehmen Waffeln für alle zu backen. Und so duftete es gestern so lecker, dass sogar unsere Nachbarin von Mrs Sporty zum Naschen angelockt wurde. Jeder durfte zugreifen.

 

Und es gab noch eine besondere Aktion. Der Kfz-Meisterbetrieb Dirk Weistroffer hat uns 20 Taschen, prall gefüllt mit Leckereien für die Halter unserer Schützlinge gespendet. Die ersten 10 Tüten wurden in der gestrigen Ausgabe verlost. Bei den Gewinnern gab es erstaunte und freudige Gesichter und einen großen Dank an den edlen Spender.

 

Unser Team hatte gestern alle Hände voll zu tun, denn die meisten Kunden nahmen Futter für 4 Wochen mit nach Hause. Es soll ja schließlich kein Napf leer bleiben bis zu unserer ersten Ausgabe im neuen Jahr.  Könnt Ihr Euch vorstellen welche Mengen Futter gestern ausgegeben wurde!  Aber neben der Futterversorgung ist auch die medizinische Versorgung wichtig. Damit alle Vierbeiner ihre notwendigen Medikamente erhalten, wurden wieder viele Zuzahlungsscheine ausgestellt.

 

Bei der heutigen Spendenannahme haben sich Birgit, Werner und Rüde Shane über den Besuch netter Spender gefreut. Wir danken allen Spendern von Herzen. In der nächsten Woche erhalten alle Kunden Futter für drei Wochen. Dank Eurer Hilfe wird auch das gut gelingen.



Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke

Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke

Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke
Foto: Linke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0