· 

Boncuk ist nun Jule gefolgt

Boncuk im Juni 2019, Foto: Oetken
Boncuk im Juni 2019, Foto: Oetken

Alles hat seine Zeit:
Sich begegnen und verstehen,
sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern.

(Verfasser unbekannt)


Wir haben Boncuk seit Januar 2012  begleitet. In diesen gemeinsamen Jahren ist sie uns sehr ans Herz gewachsen. Die Hündin trug die NotFellchen-Kennnummer 012-130-001, sie war die erste  für die wir einen Paten gesucht haben. Im Laufe der Jahre hat sie wechselnde Paten gehabt. Sie alle haben mitgeholfen, dass Boncuk ihre regelmäßigen Medikamente bekommen konnte und viele verschiedene Behandlungen erfolgen konnten.  Dafür danken wir allen von Herzen.

Boncuk hatte heute morgen einen Schwächeanfall. Sie ist noch im Auto vor der Tierarztpraxis für immer eingeschlafen. Die große Lady wurde 11 Jahre alt. Nun ist sie wieder mit ihrer Freundin Jule (+12.02.2017) vereint.

Wir umarmen ihr kleines und großes Frauchen und wünschen beiden viel Kraft. Boncuk und Jule bleiben unvergessen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0