· 

Mehrwegbecher dank Becherdealer

Becherdealerspende zum DogWalk 2019, Foto: Oetken
Becherdealerspende zum DogWalk 2019, Foto: Oetken

Natürlich machen wir uns Gedanken, wie wir das Müllaufkommen und ganz besonders den Plastikmüll bei unserem DogWalk verringern können. Wir haben uns bei verschiedenen Anbietern von Mehrwegbechern umgehört, aber die Kosten waren erheblich und damit nicht finanzierbar für uns.

 

Ganz großartig fanden wir dann die Rückmeldung von Becherdealer, die uns ganz spontan 500 Mehrwegbecher aus Polypropylen  für Kalt- und Heißgetränke als Spende zugesagt haben.  Und ganz toll ist, dass sie komplett recycelbar sind. Nun sind sie angekommen!

 

Allerdings haben wir aus den Vorjahren noch eine große Menge Plastiktassen, die wir natürlich auch verbrauchen müssen. Diese werden wir an unserem Kaffeestand nutzen.

Die Mehrwegbecher  werden mit Becherpfand in diesem Jahr für Kaltgetränke zum Einsatz kommen.

 

Wir finden, dass ist ein weiterer großer Schritt in die richtige Richtung - für uns und unsere Umwelt! 1000 Dank an Becherdealer!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0