· 

Sommerfest im TH Dormagen

Marion und Gabi mit Tiertafel-Patin Simone Sombecki, Foto: Plück
Marion und Gabi mit Tiertafel-Patin Simone Sombecki, Foto: Plück
Foto: Plück
Foto: Plück
Foto: Plück
Foto: Plück
Foto: Plück
Foto: Plück

„Tierisch Cool im Pool“ lautete das Motto zum diesjährigen Sommerfest im Tierheim Dormagen am 6. und 7. Juli. Das Zentrum bildete wie schon im letzten Jahr ein riesengroßer Pool, der zum Hundeschwimmen einlud. Sehr komfortabel ausgestattet mit Einstiegsrampe sowie großer mit der Wasseroberfläche bündige Platte, um den Vierpfotern den Ein- und Ausstieg leicht zu machen. Für die Kleinen oder nicht ganz so mutigen Hunde gab es zusätzlich zwei Kinderplansch-becken. Diesmal war alles noch bunter und fröhlicher geschmückt mit Blumenketten und vielen weiteren liebevollen Details. Dazu an beiden Tagen noch strahlender Sonnenschein – so haben wir es uns gewünscht. Viele Organisationen waren vor Ort, über die man sich informieren konnte. An beiden Tagen gab es mit schmackhafter veganer oder vegetarischer Asiapfanne oder leckeren Pommes auch wieder ein hervorragendes Speisenangebot. An einem Stand konnten die Besucher sich auch über veganes Essen informieren, uns sich natürlich auch gleich mit kleinen Kostproben überzeugen lassen. An beiden Tagen kamen viele Besucher und genossen den Tag in Dormagen in vollen Zügen. Einige Hunde entpuppten sich als richtige Wasserratten, so z.B. die kleine Dackeldame „Joy“, die man kaum aus dem großen Pool locken konnte. Großen Anklang fand auch die alljährliche Tombola, bei der man wieder schöne Preise gewinnen konnte. Die Führungen durch das Tierheim fanden auch sehr großes Interesse, genauso wie das Fotoshooting im Pool.

 

Am Sonntag begrüßte das Tierheim Simone Sombecki, unter anderem bekannt als Moderatorin der WDR-Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“, vor Ort. Sie ist ja auch Patin unserer Tiertafel, daher haben wir uns sehr gefreut, dass sie da war. Es war richtig viel los an beiden Tagen, und wir konnten viele sehr schöne Gespräche führen. Auch unser Handarbeitsangebot wurde interessiert angenommen. Besonders haben wir uns darüber gefreut, dass sich zwei Frauen für die eventuelle Mitarbeit nach anstehender Beendigung ihrer aktiven Arbeitszeit interessiert haben und den Kontakt zu uns suchten. Vielleicht passt es ja und sie machen bei uns mit. Das wäre wunderbar, da wir gerade aktiv neue Mitstreiter/innen suchen!

 

Liebes Tierheim-Team, Ihr habt Euer Fest wie immer super und mit viel Liebe zum Detail ausgerichtet. Es war erneut eine sehr gelungene, attraktive Veranstaltung! Vielen Dank, dass wir auch dieses Mal wieder dabei sein durften!

 

Marion Plück

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0