· 

Sommerfest bei Pitbull, Stafford & Co.

Foto: Marion Corbach
Foto: Marion Corbach

Puh, was für eine Hitze an diesem Sonntag!!! Und das schon ab morgens! Bedingt durch die Witterung waren bis zum frühen Nachmittag leider nicht ganz so viele Teilnehmer vor Ort wie gewohnt. Viele Besucher hatten ihren Hund aufgrund der Temperaturen – sehr lobenswert - zu Hause gelassen.

 

Die Vereinstombola fand auch in diesem Jahr wieder sehr großen Zuspruch. Es gab eine sehr, sehr lange Warteschlange an der Ausgabe – das war richtig gut. Die Besucherhunde fanden in einem wunderschönen Pool mit Einstiegsrampe Erfrischung. Zweibeiner duften auch zu ihrem Liebling mit ins Nass zur Abkühlung. Für die nicht ganz so mutigen Vierpfoter gab es einen bodenerdigen „Kinderpool“, der auch sehr gerne in Anspruch genommen wurde.

 

Wir haben auch an diesem Tag sehr gute Gespräche geführt, konnten Besucher über unsere Arbeit informieren und sie auf unseren DogWalk aufmerksam machen. Ein Ehepaar war so begeistert von Elkes Impfpasshüllen, dass sie für jeden ihrer fünf Hunde eine passende Hülle genommen haben. Wie schön.

 

Wie immer gab es hervorragende Salate und hausgemachte Kuchen, dazu gekühlte Wassermelone und eine sehr erfrischende, kühle Gazpatscho. Das war genau richtig für diese Temperaturen!

 

Trotz großer Hitze an diesem Tag haben wir tapfer durchgehalten bis zum Schluss.

 

Vielen Dank an das „Pitzi“-Team, dass wir auch dieses Mal wieder dabei sein durften!

Text: Marion Plück

Foto: Marion Corbach


Kommentar schreiben

Kommentare: 0