· 

Plastikmüll reduziert

Mehrweg statt Plastik, Foto: Plück
Mehrweg statt Plastik, Foto: Plück

Seit Oktober 2015 füllen wir Trockenfutter und Katzenstreu nicht mehr in Plastiktüten, sondern in Eimer aus der Lebensmittelbranche ab. Ausgediente Mayonaise- oder Salateimer o.ä. werden so zu Mehrwegbehältnissen, die wir unseren Kunden kostenfrei zur Verfügung stellen! 

 

Diese werden dann von den Kunden sauber gespült zur nächsten Futterausgabe wieder mitgebracht und neu befüllt.

 

Herzlichen Dank sagen wir der Firma Kinder-Cater, die uns von Anfang an auf diesem Weg begleitet hat und uns immer wieder nach Bedarf mit neuen Eimern  versorgt.

 

Großartig, wieviele Plastiktüten wir in dieser Zeit schon eingespart haben. Ein guter Schritt in die richtige Richtung!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0