· 

Sommerfest bei Pitbull, Stafford & Co am 2.9.2018

Fotos: Plück
Fotos: Plück

Ach was war das wieder schön! Beim Sommerfest von Pitbull, Stafford & Co passte mal wieder alles! Der Wettergott hat mitgespielt, die Besucher waren gut gelaunt und alle Hunde kamen friedlich miteinander aus. Dieses Mal waren auffällig viele Welpen und „Halbstarke“ dabei, so z.B. die kleine weiße französische Bulldogge „Grace“, das kleine Bulldog-Mädchen „Diva“ oder der junge Mini-Pitbull „Rüdger“ mit seiner Lebensgefährtin „Angel“. Unser neues Teammitglied Gabi hatte an diesem Tag ihr Einsatzdebüt und man hat ihr angemerkt, dass es ihr richtig Spaß gemacht hat! So soll es sein! Wir haben auch dieses Mal gute Gespräche geführt und noch kräftig für unseren DogWalk am kommenden Sonntag geworben. Wenn wir Glück haben, kommt sogar spontan noch eine größere Gassigänger-Gruppe. Schauen wir mal. Neben den interessanten Gesprächen haben einige Taschen und Schnüffel-teppiche neue Zuhause gefunden. Beagle „Jack“ vom Nachbarstand hat seinen neuen schwarz-gelben Schnüffelteppich sogleich eingeweiht und bespielt. Stafford „Mr. Miller“ erhielt ein schickes Halstuch: anprobiert, gepasst, gleich getragen, Frauchen begeistert!

 

Wieder einmal herzlichen Dank, dass wir auch diesmal dabei sein durften! Wir kommen gerne auch im nächsten Jahr zum Frühlingsfest!

(Marion Plück)

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0