· 

Korrekturen an Marsis Rolli

Foto: Wagner
Foto: Wagner

Vorher

Foto:  De Sutter
Foto: De Sutter

Am vergangenen Dienstag war Marsi mit ihrem Frauchen und Begleitung  in der Rehatechnik für Tiere, Bochum. Dort wurden ein paar kleine Änderungen am Rolli vorgenommen, die es Frauchen einfacher machen, Marsi im Rolli an ihrem eigenen Geschirr festzumachen.

Außerdem wurde die untere Querstange verändert.

Seitdem schafft Marsi es auch ihr großes Geschäft im Rolli zu verrichten. Das hat sie zuvor  immer zu verhindern gewusst und so lange gewartet, bis Frauchen sie dafür aus dem Rolli herausnahm. Dann ist sie schnell ins Gebüsch gehoppelt um sich zu lösen.

Nun geht alles leichter und Marsi und Frauchen sind zufrieden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0