· 

Tag der Katze - der war doch schon!

Die beiden kastrierten Kater Simba, getigert, 5 Jahre und Sky, weiß, 6 Jahre, suchen ab sofort eine neue gemeinsame Pflegestelle für etwa 2-3 Monate. Ihr Frauchen befindet sich in einer Mutter-Kind-Kur und in der aktuellen Pflegestelle kommen

beide Kater nicht zurecht. Simba und Sky sind Wohnungskatzen.

 

Es sind keine Tiertafel-Schützlinge. Frauchen hat nicht viel Geld, kommt aber für Futter und eventuelle Arztkosten auf.

Wir leiten ernst gemeinte Angebote gerne weiter.

 

Nach der Kur sollen beide Katzen wieder zurück zu Frauchen und Kind.



Diese etwa 8jährige weibliche, kastrierte Katze hat ihr Zuhause verloren, weil der Halter im Krankenhaus liegt und nicht wieder nach Hause kommen wird. Auch sie ist kein Tiertafel-Schützling!

Eine Nachbarin füttert das Katzenmädchen, kann sie aber nicht aufnehmen. Nun sucht sie ein neues Zuhause für die Freigängerin.

Gerne stellen wir den Kontakt zur Nachbarin her.


Auch im dritten Fall geht es um eine ältere schwarze Katze, die ihr Zuhause verliert weil Frauchen verstorben ist und das alte, kranke Herrchen umziehen muss.


Grundsätzlich können wir als Tiertafel in solchen Fällen nicht helfen. Es übersteigt bei weitem unser Ehrenamt und die Zeit, die wir neben unseren Jobs, Familien und eigenen Tieren erübrigen können.

Verantwortungsvolle Tiervermittlung gehört in die Hände von Tierheimen und anderen entsprechenden Tierschutzorganisationen. Nur ausnahmsweise haben wir heute angeboten, die Gesuche auf unserer Homepage zu veröffentlichen, weil wir verzweifelte Menschen am Handy hatten, die niemanden fanden, der helfen konnte.

Aber dies bleibt eine Ausnahme!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0