· 

Dreifacher Bandscheibenvorfall

Chico, Foto: Oetken
Chico, Foto: Oetken

Am Freitagnachmittag in der Tiertafel war  seine Welt noch in Ordnung. Chico war mit seinem Hundekumpel Sky bei uns. Während Sky nach seiner OP an den Roll-Lidern für unseren Blogbeitrag in die Kamera lächeln "musste", hatte  Chico nicht allzuviel Lust dazu. 

 

Heute (23.07.2018/13.00 Uhr) liegt Chico auf dem OP-Tisch und braucht all Eure gedrückten Daumen. Er hat sich einen dreifachen Bandscheibenvorfall zugezogen und ist momentan hinten gelähmt und kann weder Kot noch Urin absetzen. Bis Mittwoch muss er in der Praxis bleiben, dann zeigt sich wie erfolgreich die OP war und was an Nachbehandlung noch notwendig ist.

 

All das kostet ein kleines Vermögen und ist für Chicos Herrchen nicht zu stemmen. Das Schicksal meint es zur Zeit nicht besonders gut mit ihm. Nach dem Tod seiner Lebensgefährtin vor ein paar Monaten ist er mit den beiden Katzen und den Hunden Chico  und dem kranken Sky alleine.

 

Daher möchten wir ganz dringend um finanzielle Hilfe für Chicos Operation bitten.   Wer bereit ist Chico und sein Herrchen zu unterstützen fügt bitte unbedingt die Kennnummer 012-100-230 hinzu.

 

* Update 27.07.2018: Aktuell brauchen wir keine weiteren Spenden für Chico. Lest hier: Eine Sorge weniger für Chicos Herrchen

 

Nur mit Eurer Hilfe können wir helfen - Ihr seid die Besten - 1000 Dank!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0