· 

Hunde-Frühlingsmarkt Gertrudenhof

Elkes Tascen, Foto: Kaiser
Elkes Tascen, Foto: Kaiser

Bei strahlendem Sonnenschein startete der Hunde-Frühlingsmarkt auf dem Gertrudenhof. Sonntags ist dort eh immer sehr viel los, aber der 04.03.18, verbunden mit all den Menschen mit ihren vierbeinigen Lieblingen, ergab eine neue Dimension. Es war klasse, ein gemütliches Miteinander von Familien mit Kindern und Tieren.

Wir waren wieder in der Garage untergebracht, sehr angenehm, geschützt und mit einer Lichtquelle. Viele Besucher, Freunde und Untertützer haben uns besucht. Die Handarbeitssachen waren sehr gefragt, insbesondere die Taschen und die Schnüffelteppiche.

Bei dem Andrang freuen wir uns schon jetzt auf den Hunde-Weihnachtsmarkt im November 2018.

(Inge Waller)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0