· 

Von Lieke, Dinah, Sheela, Diva und Witzig

Dinah, Foto: Oetken
Dinah, Foto: Oetken

Von Weihnachtspause konnte kaum die Rede sein, denn unsere SorgenFellchen machten keine Pause. Die kleine Sheela musste ihr Gebiss saniert bekommen. Es wurden der kleinen Maus 9 Zähne gezogen, auweia.

Dinah  hat sich eine Blasenentzündung zugezogen, die nun mit Antibiotika behandelt wird.  Lieke machte ihrem Frauchen große Sorgen, weil sie mehrfach umkippte. Möglicherweise sind Durchblutungsstörungen bei dem alten Mädchen die Ursache, aber auch ihr Rücken ist auffällig. Es gab Tabletten und in einer Woche soll Lieke wiederkommen.

Am kommenden Freitag wird Witzig an ihrer Umfangsvermehrung operiert. Wir drücken ganz fest die Daumen, dass alles gut geht und gutartig ist.

Divas Blutuntersuchung ergab verbesserte Nierenwerte, aber leider schlechtere Leberwerte. Nun muss Diva auch dafür ein Medikament bekommen. Für ihr Nierendiätfutter haben wir wieder gesorgt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0