· 

1000 Dank an Almo Nature

Balu und die Almo Nature Futterspende 15.12.2017, Foto: Oetken
Balu und die Almo Nature Futterspende 15.12.2017, Foto: Oetken
Kira und Buddy mit Almo Nature Spende 15.12.2017, Foto Oetken
Kira und Buddy mit Almo Nature Spende 15.12.2017, Foto Oetken
Hilde mit Kira und Buddy vor der Tiertafel RheinErft e.V., Foto: Oetken
Hilde mit Kira und Buddy vor der Tiertafel RheinErft e.V., Foto: Oetken

Im Oktober haben wir  ganz zufällig diese interessante  Anzeige im Internet gefunden und uns natürlich sofort beworben:

Zahlreiche Hunde und Katzen werden in Europa in Tierheimen versorgt - dank der Liebe vieler Freiwilliger. Wir versuchen, ihnen zu helfen: Mit einem Budget von 1 Million Mahlzeiten pro Jahr für Katzen und Hunde in Not.

Wenn wir dich unterstützen können, bewirb dich hier:
https://www.almonature.com/de/donation-desk/

Love Food ist Teil unseres europäischen Projektes unter dem Dach von aLmore.

Sehr gefreut haben wir uns über die schnelle Rückmeldung von Andrea, die uns eine große Futterspende in Aussicht stellte. Schon am Montag haben Madlock und Wolfgang 2 Paletten Tierfutter entgegennehmen dürfen. Wir sind total begeistert, denn so können wir entspannt ins neue Jahr starten und sind sicher, dass auch im Januar kein Napf leer bleiben wird. Daher bedanken wir uns im Namen aller Schützlinge ganz herzlich bei Andrea und Almo Nature.

Madlock nimmt die Futterspende an, Foto: Härtel
Madlock nimmt die Futterspende an, Foto: Härtel
Almo Nature
Almo Nature

Kommentar schreiben

Kommentare: 0