Wenn Bello und Mietz nicht kommen können

Manche Tiere können nicht zu uns in die Ausgabestelle gebracht werden. Das hat unterschiedliche Gründe und trifft natürlich überwiegend auf Katzen, Nager und Vögel zu, denen wir keinen unnötigen Stress zumuten wollen. Aber auch ein paar Hunde sind betroffen. 

In regelmäßigen Abständen brauchen wir daher einen Nachweis und bitten die Halter um ein Foto von ihrem Tier,  z.B. mit der aktuellen Tageszeitung oder einem handgeschriebenen Zettel mit  aktuellem Datum und Namen des Tieres.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0