Tag der offenen Tür im Tierheim Bergheim

Heute waren wir mit unserem Infostand beim Tag der offenen Tür im Tierheim Bergheim. Prima, dass das Wetter auch heute wieder mitgespielt hat. Wir standen unmittelbar am Eingang, gegenüber der Tombola.  Alle Besucher mussten an uns vorbei und viele von Ihnen schauten sich interessiert an unserem Stand um und entdeckten das ein oder andere schöne Teil. Besonders gerne kauften die Besucher Elkes tolle Taschen. Darin konnten sie Tombolagewinne, Marmeladen und was es auf dem Gelände sonst noch schönes gab, unterbringen.

 

Viele liebe Bekannte und Freunde besuchten uns am Stand und die Zeit verging wie im Fluge.

 

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Pommes mit veganer Mayonaise schmeckten ebenso lecker wie die veganen Waffeln, die wir probierten.

 

Leider konnte  man von der Vorstellung der Tierheimhunde durch Simone Sombecki an unserem Platz nichts mitbekommen. Aber wir wünschen allen Tierheimhunden ein tolles neues für-immer-Zuhause bei Menschen, die sie so lieben, wie sie sind.

 

Ach, und 10 Euro für Miley hat heute auch noch ein lieber Mensch gespendet, der beim DogWalk die Spendendose nicht gefunden hat. Ist das nicht toll? Lieben Dank dafür.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0