Tasso-Aufklärungskampagne „Hund im Backofen“

Tasso-Plakat Hund im Backofen
Tasso-Plakat Hund im Backofen
Tasso Aufklärungskampagne "Hund im Backofen"
Tasso Aufklärungskampagne "Hund im Backofen"

Sobald das Wetter wieder schöner wird, erreichen uns immer wieder traurige Nachrichten von Hunden, die an einem Hitzeschlag im Auto gestorben sind.

 

Seit Jahren bemüht sich TASSO um Sensibilisierung und Aufklärung zu diesem Thema:

 

"Unwissenheit oder Gedankenlosigkeit vieler Tierhalter führt dazu, dass immer noch Hunde im Sommer im Auto sterben müssen. Sie werden im verschlossenen Auto zurück gelassen, während Herrchen oder Frauchen „mal eben schnell“ einkaufen gehen oder sich im Freizeitpark vergnügen. Den wenigsten Tierhaltern ist bewusst, dass schon wenige Minuten ab 20 Grad Celsius ausreichen: Das Autoinnere kann sich bei steigenden Temperaturen schnell auf über 50 Grad Celsius aufheizen. Wenige Minuten reichen dann schon aus, um einen Hund in eine lebensbedrohliche Situation zu bringen. Denn im Gegensatz zu uns Menschen schwitzen Hunde nicht, sondern regulieren ihren Wärmehaushalt durch Hecheln. Den Wasserverlust muss das Tier durch Trinken ausgleichen. Wenn es diese Möglichkeit nicht hat, steigt die Körpertemperatur an und es kommt zu einem Hitzschlag, weil lebenswichtige Organe nicht mehr ausreichend durchblutet werden."

 

(Quelle: TASSO- Aufklärungskampagne „Hund im Backofen“)

 

Wie schön wäre es, wenn wir an möglichst vielen  Geschäften diesen Banner finden würden, der uns zeigt, dass unser Vierbeiner dort willkommen ist.

 

Tasso bietet zahlreiches kostenfreies Infomaterial zu vielen Themen. Schaut mal rein!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0