Paten für Miley gesucht

Wir haben bereits von Mileys Hüftproblemen und dem schlechten Befund berichtet. Ob Miley eine neue Hüfte bekommen kann, wissen wir noch nicht. Wir wollen eine zweite TA-Meinung dazu hören.

 

Auf jeden Fall soll die Hündin schmerzfrei sein. Dazu hat der TA täglich 1,5 Tabletten Rimadyl empfohlen. Die kosten für 30 Tage betragen 45,50 Euro.

 

Wir suchen Paten für Miley  für die Medikamentenkosten.

 

Wer mithelfen will und der Familie diese eine finanzielle Sorge abnehmen möchte, gibt bitte bei seiner Überweisung die Kennung Miley 012-130-042 an.

 

Bankverbindung:

Kreissparkasse Köln

IBAN:
DE72370502990142291133

BIC: COKSDE33

 

Wir würden uns freuen, wenn wir gemeinsam helfen können.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0