Einen Kratzbaum für Monja

Monja, 21.04.2017, Foto: Oetken
Monja, 21.04.2017, Foto: Oetken
Monja und ihr Kratzbaum, 21.04.2017, Foto: Oetken
Monja und ihr Kratzbaum, 21.04.2017, Foto: Oetken

Die 8 jährige Monja liebt ihren Kratzbaum sehr. So sehr, dass diese Liebe  über die Jahre deutliche Gebrauchsspuren hinterlassen hat.

 

Die 8 jährige Katze hat ihren Lebensraum in der Wohnung und bei gutem Wetter  auch mal auf dem Balkon. Daher ist  der hohe Kratzbaum zum Wetzen ihrer Krallen und zum Rumtollen ein wichtiges Möbelstück. Er hat einen tollen Platz an der Balkontür und ist außerdem ein schöner Ausguck für neugierige Monja.

 

Leider haben wir nur sehr selten  neue, schöne und stabile Kratzbäume in der Tiertafel. Zur Zeit ist nichts vorhanden. Aber wir würden Monja und ihrem Frauchen sehr gerne eine Freude bereiten und sie mit einem neuen, schönen, großen Kratzbaum überraschen.

 

Alle 14-Tage besuchen wir Frauchen, Monja und Marci und bringen neues Futter vorbei und erkundigen uns nach dem Wohlbefinden des liebenswerten Trios.

 

Mal sehen, was sich machen lässt.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Tiertafel RheinErft e.V. (Sonntag, 23 April 2017 11:31)

    Wie schön ist das denn: Gestern Abend meldete sich die liebe Susanne über WhatsApp. Sie hat zugesagt sich an einem neuen Kratzbaum für Marcy zu beteiligen.
    Das ist so schön.

  • #2

    MH (Dienstag, 25 April 2017 18:35)

    Gerne Spende ich einen Betrag für den Kratzbaum. Bringe gerne Samstag meine Spende vorbei.

  • #3

    Tiertafel RheinErft e.V. (Dienstag, 25 April 2017 22:11)

    Wow, das ist sehr lieb. Wir freuen uns sehr für Monja.