Freitagsausgabe gerettet

Zenger-Spende 17.03.2017, Foto: Plum u.  Cremer
Zenger-Spende 17.03.2017, Foto: Plum u. Cremer

Wir waren schon in großer Sorge wie wir die Futterausgabe am Freitag stemmen sollten, denn uns fehlte mal wieder so einiges an Futter und leider blieb eine angekündigte Spende aus.

Das Katzen-Sensitiv-Futter  und getreidefreies  Hundetrockenfutter musste von uns schnellstens nachgekauft werden, denn unsere Schützlinge verlassen sich auf unsere Unterstützung.

Aber 150 g Schalen Hundenassfutter und Katzenleckerlies waren ebenfalls aus.

Umso größer war die Freude als wir einen Anruf der Firma Zenger Industrie-Service GmbH erhielten. Aus einer ausgelaufenen Treueaktion, die die Agentur ReinboldRost Ltd. & Co. KG mit Mars Petcare initiiert hat, war eine bunte Mischung kleiner Schälchen Sheba, Whiskas und Cesar, sowie Katzenleckerchen Dreamies übriggeblieben, die nun für unsere Tiertafel-Schützlinge verwendet werden sollte. Einfach grandios und genau zur rechten Zeit.

 

Glücklicherweise waren Elke, Ralf und Werner sofort zur Stelle um die Ware abzuholen. Hilde begleitete sie und machte Fotos.

 

Dank dieses tollen Einsatzes war pünktlich zur Futterausgabe genügend Futter für die aktuelle Ausgabe vorrätig und kein Napf musste leer bleiben.

 

Wir danken von ganzem Herzen für diese tolle Spende.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0