Glück für Bruno

Bruno, Foto: Quadt
Bruno, Foto: Quadt

Bruno hat Glück, denn gestern hat sich schon ein nettes Paar gemeldet und mitgeteilt, dass sie künftig 40,00 Euro monatlich zu seinen Medikamenten beisteuern werden. Wir freuen uns sehr.

 

Vielleicht findet sich noch ein weiterer netter Mensch, der sich ebenfalls an den Kosten beteiligen möchte. Das wäre toll.

 

Mit der Tierarztpraxis ist bereits alles abgesprochen und schriftlich fixiert. Sie werden künftig die Rechnung über diese beiden Medikamente zur Tiertafel schicken und wir überweisen den Betrag umgehend.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0