Unsere SorgenFellchen-Seite

Collage-Notfellchen:  Oetken
Collage-Notfellchen: Oetken

Wir haben unsere NotFellchen-Seite überarbeitet.

Rüde Spike und sein Frauchen sind auf einem guten Weg und benötigen unsere Hilfe nicht weiter . Wir wünschen den beiden viel Glück und allzeit gute Fahrt!

 

Katze Meuschen wurde herunterge-nommen, da der Halter sich nicht mehr gemeldet hat.

 

Neu hinzugenommen haben wir Rüde Bruno, dessen tägliche Medikamente einen stattlichen Betrag im Monat ausmachen. Hier würden wir  gerne mit Eurer Hilfe helfen.

Noch mehr Neuigkeiten gibt es von:

Bonitas Ohren geht es schon wieder viel besser. Die Entzündung ist fast abgeheilt. Um ihre verspannten Knochen hat sich am Freitag wieder Tina gekümmert. Bonita war ganz entspannt und hat es genossen.

Frauchen berichtet, dass es Pischu gut geht. Er bekommt weiterhin seine Tabletten und ist damit ziemlich gut drauf.

Boncuk macht weiterhin kleine Fortschritte. Die Spaziergänge können langsam ausgedehnt werden.

Jule hat wieder Probleme mit ihrer Haut. Die Laboruntersuchung bescheinigte einen bakteriellen Hintergrund, der im ersten Schritt mit Antibiotikum und nun mit Schüssler Salzen behandelt wird, wie uns Frauchen berichtete.

Diva hat Husten. Wenn es nicht besser wird, muss das Herzmedikament geändert werden.

Kiras Umfangsvermehrung ist wahrscheinlich eine harmlose Fettgeschwulst und muss beobachtet werden.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0