Erste Futterausgabe 2017

Futtermobil 14.01.2017, Foto: Oetken
Futtermobil 14.01.2017, Foto: Oetken

Wie zu erwarten, ging es bei der ersten Futterausgabe in diesem Jahr sehr turbulent zu.

Die Schlange war lang und natürlich mussten wieder NotFellchen mit Tierarzt-Zuzahlungsscheinen  versorgt werden:  Kater Pamuk muss dringend kastriert werden, Schäferhündin Dina benötigt ein Schmerzmedikament, bei Westi Lucky soll auf Tinas Rat hin ein geriatrisches Profil erstellt werden und Yorki Daisy muss zur Herzkontrolle. Auch Rüde Sunny war wieder beim Tierarzt.

Natürlich standen auch wieder einige Hauslieferungen an. z.B.: Werner brachte Futter zu Mischlingsrüde Yassu und seinen Katzenkumpels.  Die Katzen Julchen und Pittermännchen, sowie  Katze Monja und ihre Freundin, die süße Mischlingshündin Marsi, freuten sich über meinen Besuch.

 

Die kleine Auszeit  ist endgültig vorbei, alles nimmt wieder seinen normalen Lauf!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0