Letzte Ausgabe 2016

Eine Weihnachtstüte für jeden Tiertafelschützling
Eine Weihnachtstüte für jeden Tiertafelschützling

Wie zu erwarten war, ging es gestern noch einmal hoch her in unserer Ausgabestelle. Die Kunden, die im 14-tägigen Rhythmus kommen und daher in der vergangenen Woche nicht da waren, nahmen freudig ihre Weihnachtstüte in Empfang.

Auch zwei- und vierbeinige Nikoläuse holten ihre Tüte ab.

Alle Kunden bekamen Futter für die nächsten 3 Wochen, denn die erste Ausgabe im neuen Jahr findet erst am 13. Januar statt.

Die Mädels an der Futterausgabe hatten eine Menge abzuwiegen und zu packen.

 

Dank der großen Unterstützung unserer Spender war genügend Futter für alle in unseren Regalen. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich.

Bereits am vergangenen Samstag brachte uns das Ehepaar B. aus Weilerswist eine  große Futterspende. Gestern waren sie wieder da um uns mit Futter zu versorgen und auch für Boncuk eine kräftige  "Geldspritze" zur anstehenden Operation abzugeben. Großartig. Wir freuen uns so sehr darüber.

Auch weitere nette Menschen haben ihre Unterstützung signalisiert, so dass wir guter Hoffnung sind, gemeinsam mit Euch die OP-Kosten stemmen zu können, damit der Anteil für die Halterin so klein wie möglich bleibt. Denn nach der OP wartet auch noch die Physiotherapie mit Unterwasserlaufband auf Boncuk.

Notfall Jack

Und noch ein weiterer Notfall wurde uns beschert. Dies ist der 12jährige Pinscher-Labi-Mix Jack.  Er hat im Kiefer ein Abszess an einer so ungünstigen Stelle, dass es ihm außer Schmerzen auch noch geschwollene Lymphdrüsen und Atemnot beschert. Außderdem müssen mindestens 2 Zähne bei dem Eingriff gezogen werden, der für den 09. Januar vorgesehen ist.

Jack ist der langjährige Weggefährte  einer alleinerziehenden Mutter mit 2 kleinen Kindern. Auch hier ist jeder Cent knapp, besonders vor Weihnachten. Und so haben wir auch hier unsere  Unterstützung zugesagt.

Wir hoffen sehr, dass dies der letzte Notfall in diesem Jahr ist und  in den nächsten Tagen keine weiteren Hilferufe von unseren Kunden kommen werden. Wir wünschen uns und Euch, dass alle gesund bleiben und friedvolle, ruhige Tage verleben werden.

Frohe Weihnachten!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0