Gute und traurige Nachrichten

Yassu, Foto: Linke
Yassu, Foto: Linke
Marley, Foto: Linke
Marley, Foto: Linke

Gestern hat Hilde Yassu und sein Frauchen beim Einkaufen getroffen. Ganz begeistert berichtete sie, dass Yassu nicht mehr so traurig aussieht wie auf diesem Foto, welches Werner vor einigen Wochen bei seinem Hausbesuch gemacht hat. Das Futter schmeckt ihm wieder und auch sonst geht es ihm gut. Wie schön.

Auch Werner, der gestern auf seiner Versorgungstour wieder bei Yassu vorbei geschaut hat, konnte diesen positiven Eindruck bestätigen.

Trotz allem darf man nicht vergessen, dass Yassu sehr krank ist. Aber der tolle Rüde hat sich offensichtlich vorgenommen dieses Weihnachtsfest noch mit seinem Frauchen zu verbringen. Wir wünschen es den beiden so sehr.

Der kleine Marley kann das Weihnachtsfest leider nicht mehr mit seinem Frauchen verbringen. Sie verstarb nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt.

Seine beiden Katzenkumpels haben schon ein neues Zuhause gefunden und werden künftig nicht mehr von uns versorgt.

 

Auch Marley hat ein neues Zuhause gefunden. Er wird aber weiterhin unser Tiertafel-Schützling bleiben.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0