Benefiz-(Hunde)Spaziergang

 

am Sonntag, 17. April 2016, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr, ist es soweit:
 
Wer? Tierfreunde Rhein-Erft in Kooperation mit dem Institut für Pflege und Soziales (IPS) gGmbH, Standort Bergheim (Altenpflegeschule der AWO)
Was? Benefiz-(Hunde)Spaziergang/Wanderung für Menschen mit und ohne Demenz/Behinderung
Wo? Bereich Hundevereinsgelände des Internationalen Boxer-Clubs (IBC), Ortsgruppe Bergheim, Glesch, Nähe Niederembter Str. (gegenüber dem Wasserwerk)
Wann? Start 13.00 Uhr, Ausgabe der Teilnehmerkarten ab 12.00 Uhr, Beginn der Veranstaltung auf dem Vereinsgelände ab 11.00 Uhr
Streckenlängen von 1 km über 3,5 km bis hin zu 6 km
 
800 km gilt es zu erwandern und dank der großzügigen Spendenzusicherung der REWE-Group winken 800 kg Tierfutter zugunsten 3 gemeinnütziger Tierschutzvereine.  (Auch die Tiertafel RheinErft e.V. gehört zu den Begünstigten) Es zählen die gewanderten Kilometer der Zwei- und Vierbeiner.
Vorher und/oder nachher gibt es auf dem Vereinsgelände Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Gegrilltes zu günstigen Preises - so lange der Vorrat reicht.
Download
Flyer : Benefiz-(Hunde)Spaziergang/Wanderung für Menschen mit und ohne Demenz/Behinderung
Veranstalter: Tierfreunde Rhein-Erft in Kooperation mit dem Institut für Pflege und Soziales (IPS) gGmbH, Standort Bergheim (Altenpflegeschule der AWO)
Flyer_Endfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Julia mit Kylie (Samstag, 16 April 2016 23:58)

    Wie super!! Ich wünschte wir könnten mitkommen... Früher hätte Kylie alle in die Tasche gesteckt, sie war sogar zweite beim Hunderennen in der Hundeschule!

  • #2

    carina (Sonntag, 17 April 2016 20:39)

    auch wenn es an den regulären "dog Walk" nicht dran kommt,war es sehr schön und ich hoffe das genug Läufer dort waren