Frohe Weihnachten

Foto: Oetken
Foto: Oetken

Gestern fand die letzte Ausgabe in diesem Jahr statt. Fast alle Weihnachtstüten wurden abgeholt.

Und alle Tiere haben ausreichend Futter und Streu für die kommenden Tage  bekommen. So ist es gut!

 

Gott sei Dank blieben uns neue Notfälle erspart.

 

Ab dem 8. Januar sind wir  wieder freitags von 15.00- 18.00 Uhr für unsere Schützlinge da.

 

Bis dahin arbeiten wir hinter den Kulissen weiter: Wir machen Bestandsaufnahme, sortieren das Lager, schreiben Spendenquittungen, erstellen den Jahresbericht und einiges mehr an "Statistiken und Verwaltungskram",  den keiner sieht, aber der gemacht werden muss und der sehr viel Arbeit bereitet.

 

Außerdem werden  wir natürlich auch wieder die Ausgabestelle putzen, damit im neuen Jahr wieder alles ordentlich ist.

 

Trotzdem hoffen wir alle auf ein bisschen Ruhe. Unser Team hat ein ziemlich anstrengendes Jahr hinter sich gebracht mit vielen Veranstaltungen,  Höhen und Tiefen, Enttäuschungen, Verlusten und Erfolgen.

 

Aber wir können auch dieses Jahr wieder abschließen in dem Wissen, dass wir die weltbesten und treuesten Spender an unserer Seite haben, die uns nie im Stich gelassen haben. Unser Spendenannahme-Samstag hat sich bewährt, denn samstags findet sich auch mal Zeit für ein nettes Gespräch und ein Blick hinter die Kulissen. Das finden wir wichtig und gefällt uns sehr.

Immer wenn wir um Hilfe gerufen haben, ward Ihr für uns da. Mit Eurer Hilfe blieb kein Napf leer und wir konnten so einige Schmerzen lindern, in dem wir Zuschüsse zu  Behandlungen und Medikamenten ermöglichen konnten.

DANKE an alle Freunde, Helfer, Unterstützer - ohne Euch könnte es uns nicht geben. Lasst uns auch 2016 gemeinsam weitermachen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0