Weihnachtsausgabe Teil I

Alle Kunden, die gestern zur Futterausgabe erschienen, erhielten bereits eine Weihnachtstüte für ihre Lieblinge und so viel Futter, dass diese bis zur ersten Ausgabe im Jahr 2016 gut versorgt sind.

 

Die Kunden, die einen weiteren Anfahrtsweg haben, kommen aus (Fahr-)kostengründen im 2 Wochen-Rhytmus. Daher stehen noch eine Menge Tüten in unserer Ausgabestelle und warten darauf am nächsten Freitag überreicht zu werden. Für jedes Tier gibt es etwas zum Naschen und etwas zum Spielen.

 

Wie Birgit berichtete, war bei der heutigen Spendenannahme ziemlich viel los. Es ist so toll, dass wir uns auf unsere treuen Spender verlassen können, die uns heute mit viel Katzenstreu und Futter bedacht haben, damit wir auch für die letzte Ausgabe in diesem Jahr bestens gerüstet sind. Herzlichen Dank dafür.

 

Erstmalig war Rob heute bei unserer Spendenannahme dabei und durfte direkt kräftig mitanpacken. Wenn es ihm bei uns gefällt, wird er künftig unser Mittwochs-Lager-Team verstärken. Wir würden uns sehr freuen, denn wir brauchen dringend tatkräftige Unterstützung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0