Ein Weihnachtswunsch: Paten für Romy und Conny

Zum Jahresende erreichten uns noch

2 sehr besondere Hilferufe, denen wir auf jeden Fall noch vor Weihnachten und längerfristig helfen möchten.

 

Dies gelingt uns jedoch nur mit Eurer Hilfe! Wir wünschen uns daher Paten für Romy und Conny

 

Romy, die 5-jährige Lhasa Apsohündin ist Allergikerin. Sie verträgt nur Trockenfutter von Royal Canin Diet Dog Sensitivity Control, Ente oder Pferd und Dosenfutter Pferd oder Ente pur. Die Kosten sind enorm für die erwerbsunfähige Halterin.

Wer Romy und ihrem kranken Frauchen  helfen möchte fügt auf der Überweisung bitte den Verwendungszweck "Romy  012-130-029" hinzu.

 

Die 13-jährige Border Collie-Mixhündin Conny hat Arthrose in der Hüfte  Sie erhält Schmerzmittel (26,50 Euro pro Monat) und Canosan Pellets mit Grünlippmuschelextrakten (78 Euro für 2 Monate).  Ihr Frauchen erhält nur eine kleine Rente. Es ist ihr sehr schwer gefallen uns um Hilfe zu bitten. Wir möchten Conny noch eine schmerzfreie Zeit mit ihrem Frauchen schenken und zumindest einen Teil der Medikamentenkosten übernehmen. Wer hilft uns dabei? Verwendungszweck Conny - 012-130-030

 

Übrigens würde sich auch Kater Tommy  Patennummer 012-130-031 über einen Paten freuen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0