Gute Reise, Laky

Gestern ging Collie Laky mit 12,5 Jahren über die Regenbogenbrücke. Wir durften ihn ein kleines Stück seines Lebensweges in der Tiertafel begleiten und erkennen, was er für ein toller Schatz war. Seine Menschen haben ihn sehr geliebt und alles für ihn getan. Nun sind sie sehr traurig, denn Laky fehlt an allen Ecken und Enden. Wir wünschen Ihnen ganz viel Kraft und das sichere Wissen, dass Laky immer bei ihnen sein wird.


Laky war lange nicht mehr in unserer Tiertafel, denn aufgrund seines Wohnsitzes kümmerten sich nun die Kollegen der Kölner Futterinitiative um Lakys vollen Napf. Sie haben sich auch in den schweren Stunden des Abschieds um Laky und seine Menschen gekümmert und so einiges möglich gemacht.  Wie schön.


Da ich eine ganz besondere Schwäche für Collies habe, habe ich auch Laky nie ganz aus den Augen verloren. Über seine damaligen Besuche habe ich mich immer sehr gefreut. Ein wunderschönes Foto von ihm hängt in unserem Sammelrahmen in der Ausgabestelle. So wird er auch bei uns unvergessen sein.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0