Spendenübergabe bei Fressnapf Klinger

Foto: Oetken
Foto: Oetken

von links: Frau Giersen mit Mops Spencer, Helmut Müller, Fressnapf-Bezirksleiterin Anne Ceylan, Collie Jack, Dagmar Oetken, Frau Wallraff und Frau Klinger.


Heute sind Helmut mit Spencer, sowie Jack und ich zu  Fressnapf-Klinger nach Kerpen Sindorf gefahren, um die Futterspende in Empfang zu nehmen, die am 1.Mai an der Gymnicher Mühle von 750 Zweibeinern und ca 500 Vierbeinern für unsere Tiertafel erwandert wurde.

Wir staunten nicht schlecht als wir die 1000 kg Hunde- und Katzenfutter von Happy Dog aufgestapelt sahen. Da kam eine ganze Menge Futter zusammen. Außerdem erhielten wir noch die Spende des Gewinners des 2. Platzes, die in Katzenstreu, Papageienfutter und weiche Hunde- und Katzenleckerchen umgewandelt wurde.

Grandios, nun sind wir für die nächsten Ausgaben wieder bestens versorgt. Das Hundetrockenfutter ist auch für kleine Hunde geeignet.Wir sind total begeistert.

 

Tamara Fischer von BM-TV hat die Spendenübergabe mit der Kamera begleitet. Wir freuen uns auf ihren Bericht.

 

Jack meisterte seinen ersten offiziellen Tiertafeltermin recht gut. Für das Übergabefoto legte er sich bereitwillig auf die aufgestapelten Säcke Katzenfutter und während wir in die Kamera lächelten, biss er ganz heimlich ein kleines Loch in den Futtersack. Spencer und er wurden von Frau Klinger für ihren Einsatz mit Trockenfleisch und Hundekesen belohnt.

 

Wir, besonders Helmut, hatten heute einiges zu schleppen. Und auch in den nächsten Tagen wartet sehr viel Arbeit auf ihn. Helmut muss das ganze Futter so verstauen, dass wir uns wieder in der Ausgabestelle bewegen können, denn die Ausgabestelle platzt aus allen Nähten, aber trotzdem sind solche Tage wie heute einfach total genial.

 

Noch einmal bedanken wir uns ganz herzlich bei allen, die dazu beigetragen haben, allen voran jedoch bei  Frau Klinger und dem  Fressnapf Klinger-Team, bei der Firma Happy Dog und Birgit Krüger.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0