Auch Katze Lieschen wurde in dieser Woche kastriert

Foto: Oetken, Katze Lissy
Foto: Oetken, Katze Lissy

Fotomodel Lissy gehört Freunden von uns und ist schon lange kastriert, denn sonst dürfte das fröhliche Katzenmädchen nicht so unbeschwert in Nachbars Gärten herumstreunern. Auf gar keinen Fall soll sie Babys bekommen!

 

Jede kastrierte Katze hilft Katzenleid zu verhindern!

Ein Katzenpaar kann rein rechnerisch in 7 Jahren zu über

420 000 Katzen führen. (Quelle:  Peta-Katzenpyramide)

 

Wir legen großen Wert darauf, dass die Katzen unserer Tiertafelkunden kastriert sind und arbeiten daher eng mit einem Tierarzt zusammen.

Bei uns registrierte Kunden zahlen nur einen geringen Anteil zur Kastration und den "Rest" übernimmt die Tiertafel RheinErft. e.V.

 

In dieser Woche wurde die Katze Lieschen kastriert. (Leider haben wir von ihr kein Foto)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0