Auch Chica tritt ihre letzte Reise an

Foto vom Halter
Foto vom Halter

21 Jahre lang begleitet Chica schon ihr Frauchen. Nun deutet alles darauf hin, als wollte Chica Abschied nehmen.

Am Donnerstag wird sie dem TA vorgestellt, wahrscheinlich zum letzten Mal.

Da Frauchen die Tierarztkosten nicht alleine bezahlen kann, hat sie sich hilfesuchend an uns gewandt. 

Natürlich soll sich das alte Mädchen nicht quälen müssen und keine Schmerzen leiden müssen. Also werden wir helfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0