Katzen-Kastrationsaktion mit der Cöllnischen Stiftung-"… einfach ein Lächeln schenken"-

Die Cöllnische Stiftung – Treuhandstiftung „Unsere Stiftung für Tiere“ hat uns im Dezember 2014 mehr als nur ein Lächeln geschenkt. Wir waren sehr glücklich als wir plötzlich auf unserem Kontoauszug ihre großzügige Spende entdeckten, die wir gerne für eine ganz spezielle Aktion zum Wohle unserer Schützlinge verwenden wollten. Und so haben wir uns erst einmal ein paar Gedanken dazu gemacht.

 

Obwohl wir schon seit jeher die Kastration von Katzen unterstützen, gibt es immer wieder Kunden deren Katzen  nicht kastriert sind. Daher kommt es gelegentlich zu ungewollten Würfen, insbesondere bei Freigängerkatzen.

 

Um das Katzenleid durch unkontrollierte Vermehrung zu verringern, freuen wir uns, dass wir nun mit dieser Spende eine Kastrationsaktion durchführen können.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Cöllnischen Stiftung – Treuhandstiftung „Unsere Stiftung für Tiere“, die diese Aktion möglich macht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Inge Waller (Montag, 02 März 2015 17:54)

    Eine super gute Idee - damit können wir richtig gut helfen und vor allem Katzenleid (Kätzchenleid) verhindern. Von ganzem Herzen "Danke" !