Mit einem lachenden ......

und einem weinenden Auge haben wir heute Abschied von Frau E. genommen. Seit 4 Jahren ist sie regelmäßig zur Tiertafel gekommen um Futter für ihre beiden Hunde zu holen. Seit Anfang Januar hat sie nun wieder einen Job und wenn nun bald das erste heißersehnte und selbstverdiente Geld auf ihr Konto kommt, braucht sie uns nicht mehr.

Wir freuen uns sehr für sie und ihren Mann und wünschen ihnen alles erdenklich Gute. Trotzdem wird sie uns ein bisschen fehlen.


Helmut hat bereits in der vergangenen Woche einen größeren Küchentisch für uns organisiert. So hat unser Mittwochsteam endlich mal Platz für das gemeinsame Frühstück. Auch darüber freuen wir uns.