Hilferuf von Divas Frauchen

Auch an den Weihnachtstagen machen die Notfälle keine Pause.

 

Divas Frauchen meldete sich am 1. Weihnachtstag per Whatsapp bei mir. Diva kränkelt ja nun schon eine ganze Weile, aber eigentlich schien alles wieder in Ordnung zu sein. Doch plötzlich war Divas Durchfall wieder so schlimm geworden, dass Frauchen mit ihr zu ihrer behandelnden Tierärztin fahren musste, die glücklicherweise Notdienst hatte.

 

Also haben wir über Whatsapp den möglichen Tierarztkostenzuschuss festgelegt, denn Tierarztkosten müssen immer im Vorfeld abgesprochen und genehmigt werden.

 

Ausgerüstet mit neuen Medikamenten und einem Diätfutter durfte Diva wieder mit nach Hause. Gute Besserung kleine Maus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0