Ein Kreuzbandriss kommt selten allein

Wir hoffen ganz doll, dass sich dieser dumme Spruch nicht bewahrheitet, denn gerade eben erreichten uns schlechte Nachrichten von Labradormix Bruno. Nachdem es ihm am Mittwoch wesentlich besser ging, hat er sich heute wieder vertreten und geht nur noch auf drei Beinen. Am Montag wird er unserem Tierarzt vorgestellt.  Hoffen wir das Beste!!

 

Gungers Herrchen hat ebenfalls heute angerufen. Am Dienstag werden die Fäden bei Gunger gezogen. Und dann geht es bald los mit der Physiotherapie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0