Ihr macht Gungers OP möglich

Foto: Quadt
Foto: Quadt

 

 

Wir sind ganz sicher, dass wir Gunger mit Eurer Hilfe helfen können, denn Dank den Spendenzusagen von: Anja G., Markus W., Rolf und Heike J., Werner M., Susanne E., Susanne M., Monika B. , Cornelia M., sowie Roman und Bettina R. sind wir unserem Ziel schon sehr nahe gekommen.

 

Darüber freuen wir uns sehr und auch Gungers Herrchen ist voller Hoffnung, dass es seinem kleinen Schatz bald wieder besser gehen wird.

Leider ist der TA, der die kleine Gunger operieren soll für eine Woche in Urlaub gefahren. Daher werden wir erst in der nächsten Woche genau erfahren, wie hoch die Kosten sein werden. Natürlich muss sich auch der Halter an den Kosten beteiligen.

 

Anita wird die anschließende Physiotherapie übernehmen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0