DogWalk 2014- das Ergebnis

327 Hunde und 2591,5 Kilometer!

Was soll man sagen - das war Spitze.

Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

Erste Fotos

Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Matthias Medler (Sonntag, 07 September 2014 20:18)

    Tolle Veranstaltung für Tier und Mensch. Bitte weiter machen. Glückwunsch
    NB: Vielleicht auch etwas Catering am Wendepunkten.

  • #2

    Tiertafel RheinErft e.V. (Sonntag, 07 September 2014 21:19)

    Hallo, danke für dein Lob und deine Anregung.
    Wir werden sie für die Planungen zum nächsten DogWalk mit aufnehmen.

  • #3

    hund ist hund (Sonntag, 07 September 2014 22:08)

    Ein ganz tolle Veranstaltung die wir sehr gerne wieder besuchen. Klasse Organisation und ganz tolle zwei und vier Beiner , danke das wir dabei sein durften

  • #4

    stephie lustige Wanderpfoten (Sonntag, 07 September 2014 22:29)

    Wow, was für ein Erfolg!

    Nächstes Jahr sind wir auf alle Fälle wieder mit dabei!

  • #5

    Tiertafel RheinErft e.V. (Sonntag, 07 September 2014 22:29)

    Wir haben uns gefreut, dass Ihr dabei ward.

  • #6

    Tiertafel RheinErft e.V. (Sonntag, 07 September 2014 22:59)

    Hallo Stephie, Andrea hat angekündigt, dass ihr Lust hättet einen Checkpoint zu übernehmen. Tolle Idee, da werden wir bei Zeiten drüber sprechen. Aber jetzt genießen wir erst einmal den Erfolg von gestern.

  • #7

    Bergheimer Gassi- und Hundetreff (Sonntag, 07 September 2014 23:05)

    War ein toller Tag. Und vor allem- es waren nur lauter entspannte Hunde unterwegs. Wir waren als Gruppe mit 9 Hunden dabei und haben unterwegs nicht eine Rüpelei erlebt. Und das "Catering" - beim täglichen Gassi gehen kommen ja auch so einige Kilometer drauf- da versorgt mich unterwegs auch keiner. Schon wärs alle 3 km einen Kaffe oder was kaltes zu bekommen ;-)

  • #8

    Stephie lustige Wanderpfoten (Montag, 08 September 2014 09:23)

    Ja, stimmt. Wir werden uns dieses Jahr aber bestimmt nochmal sehen.

  • #9

    Simone (Montag, 08 September 2014 14:47)

    Wir waren zu 4 Hunden, 3 Kindern und 4 Erwachsenen unterwegs, es hat Riesen Spaß gemacht, die Kinder 4 J, 5 J und 6 Jahre sind die ganzen 10 km super mitgegangen, das Einzig nervige waren die Fahrrad Fahrer die meinten ihnen gehöre der Weg alleine, Wir sind nächstes Jahr wieder mit dabei, weiter so !!! LG aus Düren

  • #10

    connor pesch (Montag, 08 September 2014 19:21)

    War super bei euch bin naechstes jahr wieder dabei mit meinen hund

  • #11

    Annemarie (Montag, 08 September 2014 21:23)

    Wir waren 8 lustige Weiber mit 9 Hunden und haben locker die 10 km geschafft. Toll, daß am Ende des Weges noch ein Parcour zu bewältigen war. Wir alle haben unterwegs viel Spaß gehabt mit unseren und den Hunden von allen Mitstreitern. Ein Leben ohne Hund ist in IRRTUM. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei, in noch größerer Besetzung. Danke für die gute Organisation.

  • #12

    Petra Ze (Mittwoch, 10 September 2014 14:27)

    Es war toll und mir sogar einen kleinen Blogeintrag mit Fotos wert ;) Die meisten Fotos sind zwar von uns, aber vll. findet sich ja auch der ein oder andere wieder. Bis zum nächsten Jahr!

  • #13

    Petra Ze (Mittwoch, 10 September 2014 14:27)

    Oh sorry - Link zum Blogeintrag vergessen http://fundogs-colonia.de/wir-waren-dabei-dogwalk-fuer-die-tiertafel-rheinerft-e-v-am-6-september-2014/

  • #14

    Tiertafel RheinErft e.V. (Montag, 22 September 2014 08:56)

    Herzlichen Dank Euch allen für Eure Rückmeldungen.
    Es ist toll, dass es allen gut gefallen hat. Alle Anregungen werden wir in die Planungen für den nächsten DogWalk mit aufnehmen.
    Das Problem mit den Radfahrern ist leider bekannt. Vielleicht gelingt es uns im nächsten Jahr die Strecke während des DogWalks sperren zu lassen.