"Neue" Möbel und viel mehr

Seit 8.00 Uhr waren Elke, Wolfgang und Jens heute für die Tiertafel im Einsatz. Sie haben unsere "neuen" Möbel in Köln abgeholt, die wir aus einer Etagenauflösung einer Versicherung gespendet bekommen haben. Zweimal mussten sie fahren um die 4 abschließbaren, stabilen Schränke, 2 Schreibtischstühle und 2 Tische abzuholen. Unsere alten Möbel, die wir damals aus einem Nachlass geerbt hatten, fanden auch ganz schnell ein neues Zuhause bei zufällig vorbeigehenden Passanten, wie schön.  Herzlichen Dank an Elke, Wolfgang und Jens für diesen tollen Einsatz und bei Renate M. und Frau Görtz für diese tolle Spende. Unsere Räume sind wieder ein bisschen schicker und komfortabler geworden.

Dann haben wir uns heute über eine ganz tolle Geldspende und schöne Sachspenden freuen dürfen - herzlichen Dank dafür. Das war wirklich großartig.

Alex hat für unser Lager 2 Regale über Facebook ergattert.

Auch dafür herzlichen Dank. So sind wir heute wieder ein ganzes Stück weitergekommen. Das macht wirklich große Freunde.

 

Unsere 3 Sorgenkinder der letzten Woche sind auch wieder wohlauf.  Bei Yassu hat der TA außer den entzündeten Insektenstichen auch  eine Arthrose festgestellt. Er bekommt nun Schmerzmittel und wird in 2 Wochen mal bei Tierheilpraktikerin Ulrike vorgestellt.

 

Morgen ist wieder Großreinemachen in unseren Räumen. Anja, Inge, Elke, Hilde und Gabi werden dafür sorgen, dass alles wieder blitzeblank ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0